EUER Geschwätz interessiert UNS nicht!!!

Geschwätz - Eisbär VERA + Eisbär FELIX - Tiergarten Nürnberg - 11.05.2010

UUUUUaaaa! War ich heute toleraaaaant. 🙄
Ich war heute sehr toleraaaaaant. 👿
Obwohl nur gaaaanz wenige Personen an der EisbärenScheibe waren, war das Geschwätz, sagen wir mal so, äußert ausgiebig. 😛
Wie gut, dass Vera und Felix UNS Menschen nicht so wahr nehmen, wie WIR UNS wahr nehmen.
Oder, vielleicht doch?! 😕 – Egal!

Ich war heute bei zwei entspannte Eisbären und hab’ ein paar Fotos gemacht.
Viel Spaß!

Kleiner Ersatz für meinen geschlossenen webshots account “ElaNuernberg1”:

VeLixBox 6 – 11.05.2010

Anbei noch der Link von Ulrike aus Frankreich, die freundlicherweise auch noch eine Übersetzung gemacht hat. Herzlichen Dank dafür. Klasse! 😀

Liebe Manuela,

vielleicht hat Dir schon jmd. den Artikel übersetzt, hier noch einige Details von den ersten Eindrücken, als Flocke und Rasputin ihr neues Gehege erobern konnten:

Die beiden sind wohl sehr schüchtern aber entspannt gewesen. Und für die Mitarbeiter von Marineland war es ein Ereignis. Flocke hat nicht gezögert, gleich in das Becken zu springen, zur grossen Freude der Bauarbeiter und der Tierpfleger. Danach hat sie sich in Position begeben und sich auf ihre Hinterpfoten gestellt, um sich bewundern zu lassen. Raspoutine dagegen war wohl etwas schüchterner und hat wohl erstmal die Sicherheitsabgrenzung des Geheges untersucht. Weiter wird geschrieben, dass die beiden auf spielerische Weise gefüttert werden, um die Jagdaktivität zu simulieren.

Im Rest des Artikels wird das Gehege beschrieben, vom Programm der Arterhaltung gesprochen, und über einen eventuellen Nachwuchs in der Zukunft sinniert. Mehrfach wird darüber geschrieben, dass die Mitarbeiter von Marineland, die den beiden bei ihrer Inbesitznahme des Geheges beobachtet haben, restlos begeistert sind.

Liebe Grüsse
Ulrike S.

15 Kommentare

  1. Liebe Manuela,

    uuaaaah…mir schwant Übles! Kann das sein, dass Dich eine bestimmte Dame mit “besonders großen Fenchelknollen” heute ein bisschen genervt hat?
    Wenn ja, dann glaube ich Dir, dass Du ganz besonders tolerant sein musstest.

    Mich würde ja mal interessieren, was unsere Lieblingsbären so manchmal über uns denken…
    ….aber besser nicht!

    Deine VeLix-Box ist Dir heute wieder ganz besonders gut gelungen und dass du uns
    noch klein Carlo und andere Tierchen zeigst, finde ich ganz besonders nett!

    Vielen lieben Dank dafür
    und einen wunderschönen Abend wünscht Dir

    Charlotte

  2. Hallo Manuela,

    ich weiss ja nicht, wer da aufgetaucht ist, aber es klingt schauderhaft. :crazy:

    Umso schöner ist deine neue Box von VeLix, die beiden sind echt ein tolles Paar. Danke dafür!

    LG Elke

  3. Ach, Ihr Zwei seid einfach wunderbar und habt es gar nicht nötig, Euch über andere auszulassen – wer da auch immer im Zweibeinertrakt für Aufregung gesorgt hat … Deine FellFarbe, lieber Felix, ist fast genau so wie die von Klein-Raspi als er damals zu Flocke kam. / Danke, liebe ManuELA, für das Super-Paar und seine Nachbarn, die auch gut geraten sind!

  4. Liebe Manuela

    Danke für deine schönen Bilder von den beiden Prachtbären. :yes:

    Auch Danke an Ulrike für die Übersetzung – ich kann zwar einigermaßen französisch lesen, aber Alles verstehe ich auch nicht immer. 😉
    Es freut mich, dass die Franzosen stolz sind auf Flocke und Raspi. 🙂

    Erhol dich gut von deinem Besuch ( vielleicht sollte man demnächst Oropax mitnehmen :)) ).

    Herzliche Grüsse
    Crisi :wave:

  5. Liebe Manuela,

    au Backe auch das noch da hast Du die ganze Zeit einen Dich verfolgenden
    Radio dabei gehabt. (Charlottes smilie paßt dazu perfekt)

    Danke daß Du tapfer durchgehalten hast und diese schöne VeLix Box geschaffen
    hast und auch die anderen Tiere sind genauso sehenswert.

    Danke an die Bärchenfans die uns so toll mit neuen Infos versorgen.

    Wünsche Dir einen “ruhigen” entspannten Abend

    Liebe Grüße Monika K

  6. Hallo liebe Manuela,

    ja ja, nervige Quasselstrippen sind schon stressig und Felix hat wirklich 2 Jahre was verpasst. Wenn das öfter vorkommt, wird er es bald ignorieren.
    Schöne Bilder von Vera&Felix hast du uns heute mitgebracht, da geht ja am Abend noch die Sonne auf 😀
    Die beiden zeigen sich auch in ihren schönsten Posen, wie schön Felix seiner Vera beim futtern zusieht, das sieht man selten bei Eisbären.

    DANKE für diese wieder wundervolle Bildergalerie und das Einstellen der deutschen Übersetzung vom Bericht aus Antibes.
    Ich wünsch Dir einen schönen Abend und sende
    viele liebe Grüße, Ute

  7. HALLO MANUELA,

    ich kringel mich gerade bei der vorstellung vor lachen,du an der scheibe und das geblabber von den anderen.
    vielleicht von der dame mit der ich das bei dir schon mal erlebt habe,im winter.
    hut ab für deine toleranz.

    vielen lieben dank noch für dein wirklich scharfes video von VELIX. HERRLICH

    auch für deine bezauberden bilder von heute dank ich dir,auch wenn ich zugeben muß diesmal verschwamm als vor lachtränen.

    danke für die übersetzung über FLORA,von ulrike

    dir eine gute ruhige nacht.
    l.g.moni

  8. Hallo Manuela !

    Bitte entschuldige meinen Fehler. Ich habe mich da im Blogeintrag
    vertan.

    Deine VELIX Box ist einfach super. Ich schaue hier täglich rein.
    Mach BITTE weiter so.

    LG Heinz

  9. Lieber Felix,
    nein, Du hast nicht wirklich etwas bestimmtes in den letzten zwei Jahren verpasst. Es gibt Zweibeiner, bei denen funktioniert die Hautatmung bestens, die brauchen aus diesem Grunde zwischen dem Gebrabbel einfach nicht ein- und ausatmen. Auch mampfen hilft da nicht wirklich. Weißt Du, manche Zweibeiner können stundenlang reden, ohne wirklich etwas zu sagen. Dabei wäre es besser, sie würden einfach nur brummen. Es wäre eine absolute Innovation, wenn der Kiosk gegenüber doppeltes Klebeband verkaufen würde.

    Liebe Manuela,
    dieses Eisbärenpaar ist unbeschreiblich schön, fast zu schön, um wahr zu sein. Deine heutige Box ist einfach eine Wohltat nach einem stressigen Tag. Wunderschön und ausgesprochen gut sind die Bilder beschriftet. Wir werden bald mit Klebeband aufkreuzen….
    Dir schulden wir heute wieder einen ganz besonderen Dank für hervorragende Berichterstattung.
    Es ist sooooo unbeschreiblich beruhigend, dass sich FloRa in France doch so wohlfühlen.
    Dir einen schönen Abend und ganz liebe Grüße
    von caren&bernd

  10. liebe manuela

    weiß ja nich was die alle so schwätzeln,einige menschen können nur das,schwätzeln,egal was.

    es ist ja noch tierisch früh,ich glaub auch für eisbären.
    ich werd dir noch ein paar links von den neufranzosen geben,ich weiß nicht ob du sie schon kennst.du und all die anderen habt ja fast täglich bei FloRa gestanden
    und uns mit infos versorgt.
    heute versorg ich euch mal.
    http://www.youtube.com/watch?v=WCZGhr8eYb8
    http://www.m6bonus.fr/actualites-2238/video-ours_un_couple_qui_vient_du_froid-34910.html
    http://bazonline.ch/panorama/vermischtes/Savoirvivre-fuer-das-EisbaerenPaar/story/12600657 mit ein paar neuen fotos,also für mich waren sie neu.

    http://www.nz-online.de/artikel.asp?art=1223178&kat=11

    ich verlier schon leicht den überblick bei den ganzen nachrichten.
    vielleicht ist ja für euch was neues dabei.
    auf alle fälle sehen die beiden sehr entspannt aus,ich glaub das wird was feines da in fronkreisch.

    vera und felix sind 2 schöne eisbären,die den muttertag vorrausschauend planen.
    ihr werdet alle viel freude mit den beiden haben,das sind auch 2 klasse bären
    die ihr nun begleitet.
    und mal schauen was bei der planung
    von denen so raus kommt.

    liebe grüße martina

    • Hallo liebe Martina,

      lieben Dank für die Links, die können gar nicht zu viel oder zu oft sein.
      Du bist sowieso das InternetSchnüffelGenie, im Positiven Sinne.

      Vera und Felix sind fleißig am “üben”, sie mögen sich sehr und schauen wir mal was das nächste Frühjahr bringt.

      Ich schicke dir liebe Grüße
      Manuela

  11. Liebe Manuela,
    .
    vielleicht trösten Dich die Bilder des bereiften
    Felix ein wenig über die wortkarge Plaudertasche
    hinweg.
    .
    Liebe Grüße – Reinhard

  12. Liebe Manuela,

    ich hab so so so viel aufzuholen bei Dir – hab erst mal in die Vera&Felix-Bilder reingelinst, wie liiieb.. 🙂 Und freue mich mit Dir dass es Flocke und Raspi so gut getroffen haben in Frooonkreich!!!

    Das mit den Plaudertaschen am Gehege kenn ich zur Genüge… Und wie… Seufz… Da könnte ich ROMANE schreiben… Viele kommen ja auch nur zum Schwätzen zu den Bären und verpassen dabei so viel, weil sie kaum auf die Tiere achten.

    Es gab schon Tage, die hab ich nur mit MP3-Player überstanden. :>>

    LG

    Christina

  13. Liebe Manuela,
    vielen lieben Dank für Deine gelungene Box,
    wenn SIE wüßte, welche Blicke SIE bei Felix auslöst…..
    Deine Untertitel passen halt wieder wie die Faust auf´s Auge.
    Ganz liebe Grüße
    sendet Dir
    Uli,
    eine der Nürnberger PappNasen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.