ZWÖLFTER FreitagNachmittag bei VeLix!

VeLix - Eisbär VERA - Tiergarten Nürnberg - 13.08.2010

Heute bei VeLix und Vera zeigte uns, dass sie gern langsam speist, und dass ihr die Entscheidung WAS sie futtern soll, manchmal ziemlich schwer fällt. 😉
Und der SchlaWiener war mal wieder in absoluter Spiellaune und beeindruckte die Besucher. 😀

Und bei den Schneeleos Pia, Mia & Kim hatte ich heute auch mal Glück. 🙂

Überraschungsbesuch aus Stuttgart. Deswegen gehen liebe Grüße an Inge und Jürgen, schön dass ihr mal wieder die Nürnberger Eisbären und den Tiga besucht habt. 🙂

Bilder wurden wie immer gemacht. Viel Spaß!

Kleiner Ersatz für meinen geschlossenen webshots account “ElaNuernberg1”:

VeLixBox 27 – 13.08.2010

Tierische Bewohner – Tiergarten Nürnberg – 13.08.2010

Bis bald euere ManuELA 🙂

10 Kommentare

  1. Liebe Manuela,

    …wie sagen wir Franken…wie der Herr, so sei Gscherr! Gell?
    Wie die Frau Mama so auch das Töchterlein…aber auch der Herr Papa ist oft sehr wählerisch in kulinarischen Dingen!
    Dafür ist er in Kanister- und Kugelspielen unschlagbar!

    Einfach herrlich Deine Bilder heute und das nicht nur von VeLix!
    Die kleinen Leos sind zum klauen süß und Carlo mit seinem gefiederten Besucher sowieso.

    Hab vielen lieben Dank für diese supertolle Abendunterhaltung

    und natürlich auch für’s verlinken der Neuigkeiten unserer Schätze!

    Ich wünsche dir ein tolles Wochenende
    und grüße Dich ganz lieb

    Charlotte

  2. Liebe Mauela,
    Bild 43 ist der Brüller. Das ist ein Meisterwerk ! Optimal mit einem solchen Bild ein T-Shirt kreativ-zu-bügeln.
    Wenn wir das nächste Mal im TiGa sind, werde ich ernsthaft überlegen, ob man den Felix nicht mal mit in die Waldschänke nehmen kann. 🙂

    Dass Frau Vera manchmal gar nicht weiß, was sie als erstes und als letztes fressen soll, kann ich gut verstehen. Sie hat die Qual der Wahl.

    FloRa sehen sehr gut aus, wenn es ihnen auch so gut geht, dann können wir uns richtig mit ihnen freuen. Die vielgepriesene Meerwasseranlage muss wohl der Grund für ihren blütenweißen Pelz sein. Wie Valentin den Zaun weggezoomt hat, ist mir ein großes Rätsel.
    Ganz lieben DAnk für Dein wunderschönes Fotofutter, komm’ gut ins Wochenende und lass Dich herzlich grüßen
    caren&bernd

  3. Guten Abend Manuela,
    Deine Blderserie gab es eben zum Anschauen und hat wieder viel Spass gemacht und wie immer von Allerfeinsten dafür ein Dankesehr.
    Lg aus HH

  4. Hallo Manuela

    Felix bietet mal wieder eine 1a Kanistershow, während Vera die Showfütterung vorzieht. 😉 Pia und Mia werden immer reizender, wachsen ist doch sooo anstrengend, da fallen einem schon mal die Äuglein zu. :))

    Ich habe mich gleich auf die Fotos von Ria aus Holland gestürzt und muß sagen: Flora sehen sehr gut aus – wohlgenährt, schneeweiß und gut gelaunt. 🙂
    Da freut man sich doch. :yes:

    Dir ein schönes Wochenende! 🙂

    Liebe Grüsse
    Crissi :wave:

  5. Liebe Manuela,

    da sind dir wieder wunderschöne Bilder gelungen 🙂 Bei meinen letzten beiden Tiergartenbesuchen waren Felix und Vera leider sehr inaktiv, umso mehr freue ich mich über deine Fotos. Und die beiden Schneeleopardenmädchen sind einfach zauberhaft, leider sind mir noch keine guten Bilder gelungen, nicht zuletzt dank der Fotografen mit Großausrüstung, die mit ihren gewaltigen Stativen schon mal gerne den halben Platz vor den Scheiben einnehmen *g*. Die Störche vom Giraffenhaus habe ich letztens übrigens beim Baden im kleinen Wasserbecken des Giraffengeheges gesehen, die haben es dort wirklich komfortabel mit eigenem Swimmingpool 🙂

    Und Flocke und Raspi sehen toll aus. Es scheint, als wären sie inzwischen wirklich richtig dort angekommen, das freut mich immens.

    Liebe Grüße, Ruth

  6. Liebe Manuela,

    die Eßgewohnheiten von VeLix sind schon sehr amüsant. Wenn Felix mit seinen
    großen Pranken ein Möhrchen genüßlich Stück für Stück abknabbert, dann denken
    wir alle an Flocke die ebenso langsam und gemächlich ißt.

    Danke Dir für die tollen Fotos von Felix und den bezaubernden Schneeleos.
    Liebe Grüße Monika K

  7. Liebe Manuela,

    Dein 12.Freitag hat ja wieder schöne Bilder mitgebracht,
    Vera ist wirklich eine charmante Eisbärendame, und Felix wollte mal mit in die Waldschänke? 😀
    Da hätte er noch die Bedienung aus der Fassung gebracht, wenn er dort mit dem Kanister aufgetaucht wäre 😀
    Die kleinen SchneeLeo’s sind ja so bezaubernd, da kommt man fast nicht mehr vom Bildschirm 😀

    Herzlichen Dank für Deine wieder wunderschönen Bilder, die nun ein sonniges Wochenende eingeläutet haben 😀
    das wir Dir nun auch wünschen,
    liebe Grüße, UTE&Gerald

  8. Hallo Manuela,

    herrliche Bilder sind das wieder – nicht nur von den Bären, sondern auch von den anderen Schönheiten des Tiergartens! Über die letzten beiden Bilder von Felix hab ich schallend gelacht, einfach einzigartig, zusammen mit Deinem Kommentar unschlagbar! Er guckt wirklich, als ob er mitgehen möchte in die Waldschänke, und ein Stückchen Sachertorte zur Verdauung schlemmen möchte! Vera hat offenbar manchmal die gleichen Schwierigkeiten, sich für Essbares zu entscheiden, wie ihr wählerisches Töchterlein!

    Danke für den schönen Augenschmaus zum Wochenende!
    Liebe Grüße,
    Heidi aus Erlangen

  9. Ich mag die beiden so gerne und Du hast wieder tolle Fotos von ihnen geschossen. Rührend wie sehr Flocke ihrer Frau Mama ähnlich sieht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.