Kürbis SATT bei Giovanna & Yoghi…

Kürbis satt - Eisbärin GIOVANNA aus dem TP Hellabrunn München - 10/10

Gestern entschloss ich mich spontan nach München zu fahren und Giovanna und Yoghi zu besuchen. 😀

Das Dahoam der beiden bayerischen Pelzkugeln war fertiggestellt, für mich natürlich einer von vielen Gründen in den Tierpark Hellabrunn zu fahren. 😉

Giovanna und Yoghi feierten schon am Freitag eine große EinweihungsHalloweenparty.
Als ich spätvormittag in München angekommen bin, konnte ich mich in den bayerischen Printmedien davon überzeugen.
Eine EinweihungsKürbisparty aus eisbärischer Sicht. XD

Yoghi war sichtlich erschöpft von den Feierlichkeiten und Giovanna friemelte vor sich hin, außerdem hielt sie Abstand von Yoghi, die beiden suchten und brauchen zwar immer wieder ihren Blickkontakt, aber ansonsten war GESTERN nicht gut Kürbis essen. 😛
Die beiden haben zuviel Party gemacht und ihre eisbärische Uhr eindeutig auf die Herbst/Winterzeit umgestellt.

Für mich war es mal wieder ein großes Vergnügen, dass ich unsere LandeshauptstadtEisBären besuchen konnte. Außerdem hab ich nach langer Zeit Caren und Bernd wieder gesehen, was mich sehr gefreut hat. Noch dazu waren EisbärenFreundinnen von nahezu ganz Deutschland in München, die Eisbärenwelt ist echt unglaublich, liebe Grüße an euch. 🙂

So nochwas in Sachen “sänk ju for träwelling wis deutsche bahn”, die erste Geschichte wurde den Blog sprengen, deswegen möchte ich gar nicht drauf eingehen, mal wieder typisch Bahn- 🙄
Aber dafür was Feines bei der Heimfahrt, wie immer stürmten die Fahrgäste in den Abteils, denn die Sitzplätze sind im Nahverkehr sehr begehrt.
Als ich so einen begehrten Platz ergattert hatte, sitzt vor mir eine junge Frau.
Ich denke mir, Mensch die kenne ich doch. 😕
Tatsächlich, es war Samantha von BRonline, die den Flockeblog betreut hat.
Ich hab’ mich echt gefreut, Samantha mal wieder zu sehen und ich glaube umgekehrt auch. 🙂
ALLE die Samantha aus DER FlockeZeit kennen soll ich ganz viele liebe Grüße von ihr ausrichten. Manchmal ist die Welt ganz schön klein.

Jetzt aber zu Giovanna & Yoghi. 🙂

Fotos wurden natürlich geknipst. Viel Spaß!

Kleiner Ersatz für meinen geschlossenen webshots account “ElaNuernberg”:

GioundYoghiBox 2 – 30.10.2010

Bis bald eure ManuELA 🙂

14 Kommentare

  1. Liebe Manuela,

    da reist Du spontan zu den wunderschönen Bayerischen Pelzkugeln
    die sich extra für Dich in Kürbis baden…

    triffst viele liebe Bärenfreundinnen aus Nah und Fern…

    und dann auf dem Heimweg in der ach so zuverlässigen Deutschen Bundesbahn,
    auch noch Samantha vom Flockeblog…

    jetzt weiß ich endlich woher das Sprichwort kommt:
    wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen!

    Ich danke Dir ganz herzlich für Deine wundervolle Geschichte,
    Deinen superschönen Bildern und last but not least den lieben Grüßen von Samantha

    über alles habe ich mich jetzt ganz doll gefreut!

    Einen wunderschönen Abend und einen noch schöneren Feiertag
    wünscht Dir
    Charlotte

  2. Hallo Manuela, :wave:

    bei Christina ist nun zu sehen, wie es am Tag zuvor Kürbis satt gab. 😀

    Ich freue mich, dass du schon wieder nach München fahren konntest. Wer weiss, vielleicht schaffen wir es nächstes Jahr ja auch mal gemeinsam.

    Eine tolle Fotoserie – merci vielmals!!

    LG Elke

    • Hallo liebe Elke,

      na das wäre doch mal was zusammen in München, da wäre ich gern dabei.
      Und dein Urlaub ist auch schon wieder vorbei, ja wo geht die Zeit hin…tse tes.

      LG Manuela

      • Die schönste Zeit des Jahres geht irgendwie immer schneller vorbei. 🙁 Da dreht jemand bestimmt an der Uhr, dass sie dann schneller tickt. 😉

        Dann hoffen wir doch mal auf das nächste Jahr. :yes:

        LG Elke

  3. Liebe Manuela,

    ich hab bei mir im Blog gerade gelesen dass Du in München warst und da musste ich gleich gucken kommen! 🙂 Was für eine Kürbisorgie, wenn am Samstag immer noch die Schnauzen orange waren! 🙂

    Danke für die schönen Fotos! 🙂

    LG

    Christina

  4. Hallo Manuela

    Ich hatte gestern schon gehört, dass man dich in München angetroffen hat 😉 , daher war ich natürlich gespannt, was Du mitbringst. 🙂 Das muß ja ein tolles Treffen gewesen sein, wenn man liest, wer alles da war. :yes: Und dass Du auch noch Samantha getroffen hast, ist ein irrer Zufall.

    Danke schonmal im voraus für die Fotos, die ich mir jetzt gleich anschauen werde.

    P.S.: Euer Club muß ja in unsere “geliebte” Nachbarstadt Offenbach – obacht! 😉 :))

    Ich wünsche dir einen schönen Feiertag (neidlos), komm gut in die Woche! 🙂

    Liebe Grüsse
    Crissi :wave:

  5. Liebe Manuela,
    es war soooooooo schön, Dich als Überraschungsbesuch in Hellabrunn bei der Kürbisschlacht begrüßen zu dürfen. Und jetzt noch Dein herrliches Fotoalbum von unseren Wunderbären ist für uns der krönende Abschluss eines zweitägigen Fotomarathons. Wir danken Dir ganz herzlich, sowohl für den Besuch als auch für Deine schöne Präsentation in Deinem Blog.
    Ich habe mir erlaubt, in meinem Bericht einen link auf Deine Seite zu setzen. Ich hoffe, Du hast nix dagegen. 🙂
    Hoffentlich bis bald wieder, genieße das verlängerte Wochenende (mit weiteren Zoo Besuchen ????)
    Herzliche Grüße, caren&bernd

  6. Liebe Manuela,

    wow noch eine leckere Portion Giovanna und Yoghi! Tolle Bilder sind Dir gelungen; auf den ersten sieht man noch Kürbisfarbe-Reste an Giovanna’s süssem Schnäuzchen!
    Und Du hast Samantha wiedergetroffen, toll, vielen Dank für ihre Grüsse!

    Vielen Dank für diesen Augenschmaus!
    Liebe Grüße,
    Heidi aus Erlangen

  7. Liebe Manuela,
    was für schöne Bilder von Giovanna und Yoghi hast du da mitgebracht. Schön mal von dir zu hören, ich hoffe es geht dir gut.
    Liebe Grüße
    Gudrun

  8. Liebe Manuela,

    eine feine “Box” hast du gezaubert….mit vielen netten “Untertiteln”….
    diese beiden Bären haben es mir schon auch angetan.
    Danke für Deinen Bericht aus der Landeshauptstadt.

    Schönen Abend noch,komm´gut in die Woche….und vielleicht bis Freitag ??

    Liebe Grüße
    Uli

  9. Hallo liebe MAnuela,

    einen wunderschönen Tag hast Du da erlebt Bei Giovanna&Yoghi.
    Die beiden werden ja wirklich nach herzenslust von ihren Pflegern verwöhnt, was das Futter betrifft.
    Bezaubernde Bilder hast Du da mitgebracht 😀 die ich nun heute am Abend entdeckt habe.
    Herzlichen Dank für diese wunderschöne EisbärenBox, die mir wiedermal sehr gut gefallen hat 😀
    nun wünsch ich Dir eine schöne Woche,
    liebe Grüße, Ute

  10. Liebe Manuela,
    vielen Dank für den schönen Bericht und die tollen Bilder aus München von Giovanna und Yoghi.
    Du warst zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort. Das war ja ein richtiges Kürbis-Fest, das die Pfleger für ihre Schützlinge und natürlich auch für die Besucher veranstaltet haben. Das hat sicher allen großen Spaß gemacht.
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Restwoche.
    Liebe Grüße
    Inge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.