Felix DER FanBeauftragte spricht…

Eisbär Felix DER FanBeauftragte - Tiergarten Nürnberg

Hallo liebe Fans,

es geht wieder LOOOS! zumindest Fußball-Nationalmäßig, ich freue mich EISBÄRISCH auf die Jungs. 🙂

Leute, ich melde mich schon am frühen Morgen bei euch, denn ich muss schon wieder in den Pott.
Die Pflicht als FanBeauftragter ruft und die 440 km von Nürnberg nach Dortmund brauchen ihre Zeit. UND, es gibt VIEL zu TUN nach der jogischen Winterpause. 😎

Mönsch Leute! DORTMUND,  wenn DAS kein heißes Pflaster für das heutige Freundschaftsspiel gegen Italien ist. :mrgreen:
Ich sag‘ euch die Hütte wird richtig brennen!

Und damit es richtig lodert brauche ich EURE Unterstützung auch vorm Fernsehen.
Ob Zuhause, bei Freunden oder beim LieblingsItaliener, DAS VOLLE Programm wie immer. 😉
DIE Ausrede, DAS ist doch NUR ein Freundschaftsspiel lasse ich nicht gelten.

WAS euch erlaube…es isse Italia…kapisch? 😎

Nationalhymne singen, Fahne wedeln, Daumen und Tatzen drücken und bloggen sind ein MUSS.
Meinetwegen dürft ihr auch einen guten italienischen Roten/Weißen/Rosanen, Grappa, Ramazottel oder so ein süßes Mandelgesöff zu euch nehmen, HAUPTSACHE IHR seid gut drauf.

Heute, den 09. Februar 2011, 20.45 Uhr live in der ARD aus dem Dortmunder Signal Iduna Park

Deutschland : Italien

In diesem Sinne, VIEL Spaß!!! Ich zähl‘ auf EUCH!

EUER Felix, der FanBeauftragte 🙂

16 Kommentare

    • Liebe Elke,
      Giovanna und Yoghi haben mir gerade die 100ste sms geschickt. Sie verstehen Deine Anmerkung bzgl. der fehlenden Freundschaftsspiele gegen Italien nämlich nicht.
      Yoghi meint noch, italienische Eisbären muss man nicht toll finden, sie SIND einfach TOLL! 😀
      LG, caren i.A. Giovanna&Yoghi

  1. Hallo Felix

    Ist doch Ehrensache, dass wir mitfiebern und gegen Italien sowieso.
    Da haben wir noch eine ganz dicke Rechnung offen. 🙂 :yes:

    Alles Gute, bis heute Abend :wave:
    Deine Crissi

  2. Liebe Manuela,

    Jetzt wird es aber allerhöchste Zeit, dass ich mein Fähnchen raushole

    Obwohl ich heute in einen sehr großen Sportlichen Konflikt gerate, denn auch die
    Deutsche Eishockey-Nationalmannschaft spielt heute Abend und zwar gegen Weißrussland!
    Aber was soll’s, ich werde einfach für beide Mannschaften….
    Nationalhymne singen, Fahne wedeln und Daumen drücken.
    Ich hoffe, lieber Herr Felix, Du kannst mir verzeihen!

    Und nach dem Grappa und Ramazottl, gibts halt dann noch einen Russischen Vodka obendrauf!
    Basta und na sdorowje!

    Liebe Grüße
    Charlotte

    • Huhu liebe Brigitte,

      DU FelixTreue. :-)))
      Ich wünsche dir und Buffy auch alles Gute, gell!!!
      Passt gut auf euch auf!!

      Ich soll dir von Felix sagen, dass er sehr stolz auf seine hübsche Kinder ist, aber die EisbärenMamas sind ja auch nicht OHNE. ;-)))

      Ganz liebe Grüße an dich

      ManuELA (i.A. von Felix)

  3. Hallo lieber Fanbeauftragter,
    leider habe ich keine so schöne Fahne wie alle hier, aber im Geiste wedel ich eifrig mit. Auf zur zweiten Halbzeit.

    Liebe Manuela,
    hoffentlich geht es Dir wieder richtig gut. Ich schicke ganz liebe Grüße zu Dir.
    Inge

    • Huhu liebe Inge,

      ich soll dir von Felix sagen, dass es gar nicht so schlimm ist OHNE Fahne.
      DER WILLE zählt. ;-))))

      Und mir gehts auch schon wieder viel besser. 🙂

      Ganz liebe Grüße zurück
      Manuela (i.A. von Felix)

  4. Leider konnten wir den Sieg nicht festhalten – aber mal ehrlich, Unentschieden war auch o.k. bei den vielen vergebenen Chancen der Italiener. 😉 FELIX komm gut heim aus Dortmund, Du hast dein Bestes gegeben. :yes: 🙂

    Grüssle Crissi :wave:

  5. Liebe Manuela,
    ich trau mich hier schon gar nicht mehr hierhin. Gestern Abend die Fähnchen vergessen und das Fussballspiel verpasst, nun ja, ich hatte einen trifftigen Grund und ich bin sicher, Felix, der Fanbeauftragte wird mir das vergeben. Könntest Du bitte mal ein gutes Wort morgen für mich einlegen? Dankeschön.
    Und bitte sag ihm, sein Aalborg-Baby ist einfach zu niedlich. Von Milak bin ich nach wie vor begeistert und zu Flocke muss ich ja nichts extra erwähnen.

    Hoffentlich bist Du wieder fit!
    LG, caren

    • Hallo liebe Frau Caren,

      ich bins der Felix.
      Ich dachte Sie sind wegen ihrer Freundschaft und Solidarität zu Giovanna & Yoghi hier nicht erschienen. 😉
      DAS könnte ich gut verstehen.

      ABER Frau Caren wie auch meine Wenigkeit sind doch die mittlerweile bayerischen Eisbären mit italienischen Wurzel bestens integriert, und ich würde sogar behaupten vorbildlich. 🙂

      Bitte richten Sie die besten Grüße an das Frl. Giovanna und den Herrn Yoghi aus.
      Wird Zeit, dass mal ein Länderspiel in München stattfindet.

      Herzliche Grüße
      Felix, der mit dem Endergebniss mehr als zufrieden ist. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.