Felix DER *traurige* FrauenFanBeauftragte spricht :-(

Eisbär Felix DER FrauenFanBeauftragte ist traurig - Eisbär Felix - Tiergarten Nürnberg - 07.2011

Hallo liebe Fans,

wie gern hätte ich EUCH und UNSERE tollen Mädels WEITERHIN als FrauenFanBeauftragter begleitet. 🙄

IHR Lieben ES sollte einfach nicht sein, irgendwann hat auch ein Felix KEIN Glück. 🙁

UNSERE Mädels haben mit viel Tempo und Einsatz gegen die Japanerinnen gekämpft, aber die Taktik der technisch versierten Asiatinnen ging auf.
UNSERE Mannschaft hätte noch Stunden spielen können, es wäre garantiert kein Tor für UNS gefallen.
Solche Spiele gibt es einfach und es hat UNS bei UNSERER Fußball-Weltmeisterschaft im eigenen Lande getroffen. SCHADE!!!

Trotz allem hoffe ich, dass UNSERE FrauenFußballMannschaft von der Begeisterung und Aufmerksamkeit aus ihrer EIGENEN WM mit ihrem Auftreten Profit schlagen können.

. Mehr Präsenz in den Medien (u.a. in den regulären Sportsendungen)
. Fußballbegegnungen in der Bundesliga die NICHT am Sonntag um 11.00 Uhr   stattfinden
. Mehr Sponsoren und den einen oder anderen Euro mehr

Und liebe Eltern falls ihr Töchterlein lieber Stollenschuhe statt ein Ballettröckchen anzieht, lassen sie es ruhig zu, das Mädel könnte ja UNSERE fußballerische Zukunft werden. 🙂

Und nun bin ich auch wieder zuversichtlich nach der WM ist vor der EM oder vielleicht sogar vor den olympischen Spielen und dann sind WIR wieder für UNSERE Mädels da und werden sie wieder tatkräftig unterstützen. 😀

Als fairer Gastgeber wünsche ich den verbliebenen Mannschaften weiterhin eine tolle Fußball-Weltmeisterschaft und für die Fußballfans interessante und sehenswerte Begegnungen.

Mögen DIE BESTEN Mädels WeltmeisterINNEN werden.

Gerne hätte ich das BlogZepter noch eine Woche in meiner Tatze gehalten, so übergebe ich es wieder VIEL ZU FRÜH an die Ela. 🙁

ICH sag’ nochmal DANKE für ALLES, WIR sehen UNS wieder. 😉

Bis bald
EUER Felix, DER FrauenFanBeauftragte 🙂

4 Kommentare

  1. Hallo Felix

    Ich bin auch sehr traurig, dass die zwei Spiele in Frankfurt nun ohne deutsche Beteiligung stattfinden werden. 🙁 Aber es hat nicht sollen sein, die Japanerinnen waren wirklich gut eingestellt. :yes: Seien wir faire Verlierer, dreimal hintereinander Weltmeister wäre vielleicht zu viel des Guten gewesen – jetzt sind mal die Anderen dran (bloß bitte nicht Brasilien). Die Mädels haben ihr Bestes gegeben – eine Werbung für den Frauenfussball war es allemal. 🙂 Seien wir bis zum Schluß ein guter Gastgeber für die anderen Nationen, so wie sie es bei unseren beiden Titeln 2003 und 2007 für uns waren.

    Grüssle Crissi :wave:

  2. Guten Morgen Herr Felix,

    ohjeeeee!!!!! Ich hoffe Sie konnten trotz der Enttäuschung gut schlafen! Mei, Sie waren so ein toller FFB! Aber es hat nicht sollen sein! Wie Sie sagen, die Mädels haben bravourös gekämpft, und mit Ihrem Dank Herr Felix, geht auch der Dank unzähliger Fans an unseren fairen, sportlichen Mädels!

    Danke Mädels, Danke Felix und danke Frau ManuELA!!!

    Liebe Grüße nach Nürnberg,
    Heidi aus Erlangen

  3. Guten Morgen Herr Felix,

    recht haben Sie natürlich. :yes: Und wenn Sie denken würden, ich würde jetzt nicht mehr gucken, dann haben sie sich geirrt. Natürlich wird weiter geguckt und will wollen super Gastgeber sein.

    Vielleicht haben sie ja heute noch ein kleine Tatze für die Australierinnen frei. Denn wenn Schweden gewinnt, dürfen wir nicht zu Olympia 2012. 🙁
    http://www.wz-newsline.de/home/sport/fussball/frauen-wm-2011/drei-europa-teams-kaempfen-um-zwei-olympia-tickets-1.707500

    Ihr großer Fan Elke

  4. Ach Mönsch Herr Felix,
    ich bin so traurig….

    wie gerne hätte ich noch 2 Spiele weiter mit ihnen gejubelt und gewedelt!
    Es hat halt leider nicht sollen sein…so ist eben Fußball!

    Sie sagten so schön: sollen die besten Mädels WELTmeisterinnen werden!
    So soll es sein!
    Und mit viel Glück sieht man sich ja wieder zu Olympia 2012!

    Danke Mädels, für eure Fairness, von der sich gar mancher männliche “Star” etwas abgucken kann!
    Danke Herr Felix, für ihren tollen und unvergleichbaren Einsatz als FFB,
    Danke Frau Sekretärin, für die tolle Berichterstattung in Wort und Bild!

    Einen sonnigen Sonntag mit ganz herzlichen Grüßen
    wünscht Eurer großer Fan

    Charlotte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.