DIE Löwen Malik & Kimba aus dem TP Chemnitz

Malik # Kimba - Angola Löwen - Tierpark Chemnitz - 2012

Manchmal trifft man auf tierische Bewohner in einem Zoo, für die man GRUNDLOS viel Symphatie hegt und pflegt. Mir gings bei den Angola Löwen Malik und Kimba aus dem TP Chemnitz so. 😀

Und weil ich die so fein finde, möchte ich euch ein paar bewegliche Bilder von den tollen Raubkatzen aus dem TP Chemnitz zeigen. 😉

Ganz besonders freue ich mich euch den feinen Löwen-Mann Malik zeigen zu dürfen.

Malik ist ziemlich prominent. 😎
Der MähnenKönig ist der Sohn der bekannten Löwin Luena aus dem Leipziger Zoo und wurde liebevoll u.a. von Jörg Gräser per Hand aufgezogen. 😀

2005 erfolgte der Umzug in den TP Chemnitz. Dort wurde er mit der gleichaltrigen Löwin Kimba, die aus dem Zoo Halle kam, zusammengeführt. 🙂

Leider leidet der achtjährige Kater unter einer nicht heilbaren Nierenerkrankung. 🙁
Durch fürsorgliche Pflege und bestmöglicher Medizin im TP Chemnitz ist Malik gesundheitlich so stabil, das er mit seiner Partnerin Kimba ein schönes LöwenDasein leben kann. 😀
Ich hoffe so sehr, dass DAS noch lange so bleibt, weil die beiden sich prima verstehen.

Viel Spaß mit dem feinen Löwenpaar! 🙂

Malik & Kimba – TP Chemnitz – 2012

Ich wünsche euch einen guten Wochenstart.

Bis bald eure ManuELA 🙂

7 Kommentare

  1. Guten Morgen liebe Ela, :wave:

    das war jetzt ein schönes Start zum Morgentee. Ich freue mich unendlich, Malik so zu sehen. Er hat wirklich eine prächtige Mähne, auch wenn seine nicht ganz so frisch frisiert aussieht wie die von Matadi. 😉 Ich habe in Leipzig Herrn Gräser in Verdacht, dass er morgens erst mal seine bürstet. 😉 :))

    Es ist schön, dass es ihm wieder so gut geht. Ich kenne noch die Schlagzeilen der Regenbogenpresse vor 2 Jahren: http://www.bild.de/regional/leipzig/leipzig-regional/leipzigs-loewe-verhungert-im-chemnitzer-zoo-13598906.bild.html

    Was zeigt das Ganze: Dass die Zoomitarbeiter ganz genau wissen, wie sie mit ihren Tieren umgehen. Man hat auf Besserung bei Malik gesetzt und man hatte Recht. 😀 Ich wünsche Malik und Kimba noch viele schöne Jahre zusammen. :yes:

    LG Elke

  2. Guten Morgen liebe Manuela,

    mit diesem Video hast du anschaulich bewiesen, warum Dir das Löwenpärchen in Chemnitz so gut gefallen hat! Malik ist ein wunderschöner, beeindruckender Löwenmann und Kimba ein hübsches, verspieltes Löwenmädchen! Die muss man doch einfach gern haben!
    Vielen Dank, dass Du uns das Löwenpaar aus Chemnitz vorgestellt hast und auch Dankeschön für den Link zu Maliks liebevoller Handaufzucht durch Jörg Gräser in Leipzig.
    Ich wünsche Malik alles Gute für seine Gesundheit und beiden Löwen ein langes schönes Löwenleben mit ein paar Jungtieren!

    Liebe Grüße aus Erlangen
    Heidi

  3. Hallo liebe Manuela,

    Vielen Dank für die herrlich bewegte Vorstellung von Malik und Kimba.

    Malik ist ein wunderschöner und sehr beeindruckender Löwenmann, kein Wunder, dass du dich sofort in ihn verguckt hast.
    Aber auch Kimba, das spielfreudige Löwenmädchen ist nicht zu verachten. Es ist einfach herrlich wie gut die beiden miteinander harmonieren.

    Ich wünsche Malik, dass er mit Kimba noch viele Jahre gesund und glücklich leben kann.

    Liebe Grüße
    Charlotte

  4. Hallo Manuela,
    ich finde es toll, dass du dieses Mal aus einem ganz anderen Zoo berichtest und uns die feinen Löwen Malik und Kimba vorstellst! Es sieht sehr harmonisch aus, die beiden scheinen sich “ohne Worte” 😉 zu verstehen. Ich hoffe, dass auch genügend Auslauf für diese bewegungsfreudigen Tiere da ist? Besonders bei Kimba fällt mir auf, wie sehr sie die Abwechslung braucht.

    Vielen Dank für dein schönes Video
    Frauke

  5. Liebe Manuela!

    Vielen Dank für dieses wunderbare Filmchen von dem Angola-Löwenpärchen Malik und Kimba. Der Mähnenkönig Malik hat eine besonders beeindruckende repräsentabel fürstliche Nacken- und Halsmähne wie ein riesiger Mantel. Sie steht für Stärke und Kraft. Es tut mir sehr leid, dass er eine unheilbare Nierenerkrankung hat. Sein großes Glück war gewesen, dass er Jörg Gräser als seine engste Bezugsperson bekommen hatte und ihn auf das Leben mit seiner jetzigen Partnerin Kimba liebevoll vorbereiten konnte. Ich habe Jörg Gräser schon öfters in der Fernsehsendung Elefant, Tiger & Co. gesehen, der sich immer wieder kreativ mit neuen ausgefallenen Ideen betätigt, damit es seinen Schützlingen nicht langweilig wird.
    Ich wünsche Malik und Kimba viel Gesundheit, dass sie noch viele schöne Jahre gemeinsam glücklich verbringen dürfen.

    Liebe Grüße Heidi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.