Tierischer Mischmasch – Zoo Frankfurt – 18.07.2013

Tierischer Mischmasch - Zoo Frankfurt 18.07.2013

Letzte Woche machte ich einen Ausflug in den Frankfurter Zoo. 😀

Bei sonnigen 30 Grad im Schatten spazierte ich durch den Hessen-Zoo, ziemlich dümmlich. 🙄
Ja, und weil das so war, haben sich die tierischen Bewohner ziemlich rar gemacht, ziemlich schlau.
Egal, denn in feiner vereinbarter Zoo-Begleitung und weiterer Überraschungs-Zoo-Begleitung macht so eine Zoo-Erkundung auch bei heißen Temperaturen und “weniger” Tiere unheimlich viel Spaß. 🙂

Vom den neuen Ukumari-Land, wo sich Brillenbären und Brüllaffen das Gehege teilen bis zum feinen Borgori-Wald, in dem sich Bonobos, Gorillas, Orang-Utans und Drills aufhalten – inklusiver Kleintier-Gehege, hat der Frankfurter Zoo NOCH EINIGES zu zeigen. 😀
Wie bei jedem anderen zoologische Garten gibt es auch in Frankfurt “Altlasten”, wie z.B. das Giraffenhaus.

Seht selbst, ich hab’ einen Tierischen Mischmasch a la Zoo Frankfurt zusammengestellt.
Kleine Anmerkung, wie gesagt an diesem Tag war es extrem sonnig und das machte das Fotografieren an spiegelenden Scheiben ziemlich schwer, es sind einige “No goes” dabei. Trotzdem viel Spaß damit!

Tierischer Mischmasch – Zoo Frankfurt – 18.07.2013

Zum Schluß möchte ich noch erwähnen, dass das ganz bestimmt nicht mein letzter Besuch im Frankfurter Zoo war, schließlich muss ich mit den einen oder anderen tierischen Bewohner noch intensiver Bekannschaft machen. 🙂

Bis bald eure ManuELA 🙂

7 Kommentare

  1. Huhu Ela, :wave:

    ach, wie herrlich. Bis auf die komischen Stimmen am Schluss auf dem Video. :)) Was hast du für tolle Eindrücke aus meinem Stammzoo mitgebracht. 😀 Quembo ist natürlich der coolste und beste. 😉 Muss ich ja als Patin so sagen. :))

    Versprochen ist versprochen und wird auch nicht gebrochen. Ich freue mich auf ein erneutes Wiedersehen in Frankfurt. 😀

    Liebe Grüße
    Elke

  2. Huhu liebe ManuELA,

    das ist ja ganz toll geworden.:)

    Ein feiner Rundgang im Frankfurter Zoo und die Bilder sind doch prima:yes:

    Natürlich ist Quembo unübertroffen;), aber die lütten Seebären gefallen mir auch sehr, sehr gut.

    Das war jetzt fein, Daaaaaaaaaanke:)

    Liebe Grüße
    Brigite

  3. Wunnebar! 😀

    Ein richtig feiner Rundgang durch den FFM Zoo ist das geworden. :yes:
    Sogar die Fossa ist dabei. 🙂
    Unübertroffen ist natürlich die zauberhafte Sawa. :yes:
    Vielen Dank für das schöne Album, Ela. Und hoffentlich ganz bald wieder in Frankfurt. 😀

    Liebe Grüße, Tina

  4. Hallo liebe Manuela,

    ich freu mich so für dich, dass du einen wunderschönen Tag, in total lieber Begleitung im Frankfurter Zoo hattest. Bei deinen schönen bebilderten Eindrücken, und natürlich den beiden Zuckersüßen Gorillakindern, bekommt man große Lust sofort einen Abstecher in die hessische Metropole zu machen.
    Naja, noch ist nicht aller Tage Abend!

    Ich danke dir herzlich für deine feinen tierischen Mitbringsel
    und grüße dich ganz lieb, bis bald

    Charlotte

  5. Liebe Manuela,

    vielen herzlichen Dank für deine wunderschönen Eindrücke aus dem Frankfurter Zoo,es hat mir sehr gut gefallen!

    Liebe Grüße von Brigitte.

  6. Hallo liebe Manuela,

    einfach wunderschön sind deine Bilder aus dem Frankfurter Zoo! So viele unterschiedliche Tierarten hast du in netter Begleitung gesehen, und man merkt deinen Bildern richtig an, dass dir der Spaziergang durch den Zoo großen Spass gemacht hat!
    Der kleine Quembo ist ja allerliebst, ich glaube, dem Zoo Frankfurt werde ich auch mal einen Besuch abstatten. Dein schönes Album zeigt, dass sich es lohnt!

    Liebe Grüße aus ER
    Heidi

  7. Vielen Dank für deinen Bericht und die schönen Fotos!
    Es ist immer wieder toll, mal den Heimatzoo aus anderen Perspektiven zu sehen. So wird man doch hin und wieder mal an Ecken erinnert, die man die letzten Besuche vernachlässigt hat 🙂

    Und Respekt für das Durchhaltevermögen bei 30Grad, da schleich ich nur noch von Schattenfleck zu Schattenfleck 😉

    Liebe Grüße und ein schönes (wenn auch viel zu heißes) Wochenende

    Sabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.