Vera…Tralala – ICH bin wieder da! :-)))

Tralala ich bin wieder da! - Eisbär VERA - Tiergarten Nürnberg -14.01.2014

Tralala – Ich bin wieder da! Die Dame des Hauses ist wieder im Lande OHNE Kind und Kegel und DAS ist gut so. 😀

Auf alle Fälle hab’ ich mich tierisch gefreut, Vera wieder zu sehen. 😀
Meine Begrüßung fiel entsprechend aus. 😉

Ja – Vera-Schatzi – Du bist ja auch wieder da! – Wie schön!

Vera sieht prima aus, und die Lage am Bärenweg 1 + 2 ist mehr als entspannt, schauen wir mal was die nächsten Wochen so bringen.

Übrigens, erklomm ich gestern schon den Aqua Park und war beim SchlaWiener, vermutlich wäre ich diese Woche jeden Tag aufgestiegen, um Vera zu sehen. Sie war gnädig es wurde NUR Dienstag. ^^’

Den Felix möchte ich euch auch nicht vorenthalten, mit seiner Papiertüte war er einfach zu köstlich.

Deswegen gibt es heute ein GROSSES Album, den Felix von gestern an einem trüben Tag und die Vera von heute an einem regennassen trüben Tag. 🙂
Viel Spaß damit!

Vera & Felix – 13./14.01.2014

Bis bald eure ManuELA 🙂

9 Kommentare

  1. Liebe ManuEla,

    das sind ja tolle Nachrichten aus dem Aqua-Park! Absolut nicht, dass ich Vera ein neues Bärchenglück missgönnt hätte, aber eine Pause ist mit Sicherheit für den Moment gut. Nun hat Felix seine Herzensdame wieder, das ist doch fein, beide sehen prächtig aus. Ja und die Tüte, viel nachgelassen hat der Herr des Hauses hier nicht, vielleicht suchte er ja nach der einen oder anderen Köstlichkeit, die sich dann doch nicht im Innern befand 😉

    Herzliche Grüße
    Frauke

  2. Hallo liebe Manuela,

    wie schön, dass sich dein TiGaBesuch heute trotz des schlechten Wetters echt gelohnt hat! Frau Vera ist on the road again und flirtet schon eifrig mit dem SchlaWiener an der Scheibe! Bin mal gespannt, was sich in den nächsten Wochen so ergibt zwischen den beiden!Vera sieht prächtig aus, und eine Babypause ist sicher nicht schlecht.

    Die Geschichte von Felix, dem Baum und der Papiertüte ist Oscarreif! Ich hab mich gebrezelt vor Lachen! Du hast wieder eine total lustige Geschichte gebastelt und zusammen mit den tollen Bildern ein Klasse Album fabriziert; ganz herzlichen Dank dafür!

    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend und sende dir liebe Grüße aus Erlangen,
    Heidi

  3. Hallo Ela, :wave:

    ach, die Fotos, wo sie sich an der Scheibe treffen… Das rührt doch mein Herz. :yes: Ich bin schon gespannt, wie es im Aquapark weiter geht. Und obwohl ich natürlich auch gerne Nachwuchs gesehen hätte, bin ich doch froh, dass der SchlaWiener nicht wieder so lange Zeit sehnsüchtig leiden muss im Nachbargehege.

    Danke für die schönen Fotos!

    LG Elke

  4. Liebe ManuELA,

    klar sind Babys immer fein, aber ich gönne Vera und besonders auch dem lieben Herrn Felix die Babypause.

    Außerdem braucht der liebe Herr Felix in diesem Jahr ganz besonders viel Streicheleinheiten, muss er doch die ganze WM wieder allein stemmen;)

    Danke für die herrlichen Bilder:)

    LG aus dem Norden,
    Brigitte

  5. Hallo Manuela

    Ich freue mich, dass Vera wieder da ist.
    Felix sicher auch. Und Du hast recht, sie
    sieht sehr gut aus. Mal sehen, wie das
    erste Zusammentreffen ausgeht. 🙂 Aber
    ich bin sicher, die Beiden verstehen
    sich – wünsche dir eine gute Restwoche!

    Grüssle Chris :wave:

  6. Hallo Manuela,

    so sehr ich mich auch in die kleinen Eisbaeren verliebe – so sehr bin ich auch froh, dass die Vera dieses Jahr “Babypause” hat!

    Vor allem, wenn man sich erinnert, dass es anscheinend ziemlich schwierig gewesen ist, ihre beiden Buben unterzubringen!

    Ich wuerde mir wuenschen, dass jeder Zoo vor der eventuellen Geburt von jungen Eisbaeren einen Plan hat, um sie hinterher GUT unterzubringen!!!!

  7. Hallo Manuela,

    schön, dass die VERA wieder da ist ;)….
    und der Felix hat sicher auch viel Freude nicht mehr alleine
    zu sein :p
    So gibts bestimmt das eine oder andere Date zwischen den Beiden 😉
    und ein hoffentlich nettes Miteinander so zwischendurch….. 😉

    Danke für die schönen Bilder und
    viele Grüße aus dem 5 Seenland
    Beate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.