Felix…Opa! Wer? Ich?! ;-) :-)

Plötzlich Opa! - Eisbär Felix 2015 02 04

Nach den wundervollen und sensationellen Neuigkeiten von Maman Flocke und ihr bébé aus Südfrankreich musste Opa Felix ein wenig zurückstecken. 😎

Ich gehe davon aus, dass der SchlaWiener darüber gar nicht böse ist, und dafür viel Verständnis hat.

Felix, der Eisbärenmann hat zurzeit eh wenig Sinn für so manches Sinnvolles, denn in der Wurfhöhle bei Vera und dem Baby ist mittlerweile viel Leben in der Bude, und das riecht und hört der Schwerenöter 100pro.

Nun gut, deswegen lieber spät als nie, Felix aus der letzten Woche. Viel Spaß damit! 🙂

Felix – 04.02.2015

Zu guter Letzt möchte ich euch noch sagen, dass ich mich sehr freue, dass ihr über Flockes Mama-Dasein genau so begeistert seid, wie ich es bin. 😀

Ich kann es irgendwie immer noch nicht fassen, dass UNSER kleines Flöckchen jetzt selber Mama ist und noch dazu so eine Gute. Sie macht das so toll!
Ich wünsche ihr und dem Kind alles Glück der Eisbären-WELT. 😀

So bevor ich wieder total emotional werde, sag’ ich lieber Tschüss und viel Freude mit Opa Felix.

Bis bald eure ManuELA 🙂

4 Kommentare

  1. Guten Morgen Manuela, :wave:

    “Komm raus du Sau”. Da musste ich jetzt schallend lachen. Tja, so schnell geht das und man ist nicht nur Vater, sondern auch Opa. :))

    Danke für die schönen Fotos vom SchlaWiener.

    Liebe Grüße
    Elke

  2. Liebe Manuela,

    der gute Felix ist sooo ein liebenswerter Opa,er würde bestimmt gern mit seinem Enkelchen an der Hand spazieren gehen und ihm/ihr ein großes Eis kaufen!;)

    Liebe grüße von Brigitte.

  3. Hallo liebe Manuela,

    tja, was der gute Herr Felix da erschnüffelte oder hörte wird wohl DAS Rätsel des Jahres bleiben. Jedenfalls hat seine Suche der Frau ELA zu ein paar amüsanten Fotos verholfen. [Herr Felix, mal ganz unter uns und nix für ungut: ein paar Tröpfchen Wasser könnten Sie Ihrer durchaus ansehnlichen Rückseite schon mal gönnen!]

    Hab herzlichen Dank für die schönen Fotos vom Opapa Felix!

    Ich weiß eigentlich nicht, worüber ich mich mehr freue: dass Flocke Maman geworden ist oder darüber, dass sie ihr bébé so vorbildlich versorgt. Es ist, gerade in diesen Zeiten, eine Nachricht, über die man sich uneingeschränkt freuen kann.

    Liebe Grüße aus Erlangen
    Heidi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.