Charlottchen…Manchmal muss man motzen! ;-) :-)

Manchmal muss man motzen! - Eisbär CHARLOTTE - Tiergarten Nürnberg - 13.10.2015

Es wird mal wieder Zeit für Vera und Charlottchen, dass ein wenig motzen musste.
Letzte Woche war es dann soweit die Königin vom Aqua Park und ihr Prinzesschen standen auf meinen Programm. 😉

Als ich ankam, zeigte sich Vera in ihrer ganzen Pracht und Klein Lotte motzte vor sich hin.
Was die kleine Eisbärin auf den Herzen hatte, hab’ ich nicht rausfinden können, vielleicht wollte sie einfach auf sich aufmerksam machen, mit den Worten: “Hallo ich bin auch noch hier!”. Ich liebe ja dieses Eisbärengebrummel, ihre große Schwester Flocke hat das auch perfekt beherrscht. 🙂 😎

Das Gebrummel war ganz schnell beendet, noch ein bisschen Stöckchen spielen und Lotti ging ihn ihre gemütliche mit Stroh ausgelegte Wohnung und machte ein Nickerchen. Eine gute Gelegenheit Familie Tiger zu besuchen. 😉

Zurück bei den Eisbärinnen zeigte Charlotte, bestens gelaunt, ihre große Spielfreude. 😀

Und nicht nur das, die Nachmittags-Fütterung stand an und die war richtig lustig. 😀

Seht selbst! Die Bilderchen von letzter Woche sind jetzt online. Viel Spaß damit!

Vera und ihr Lottchen – 13.10.2015

Mit der Hoffnung, dass es bald wieder etwas sonniger wird, wünsche ich euch eine angenehme Woche. Ja, manchmal muss man wirklich motzen. 🙄 🙂

Bis bald eure
ManuELA

6 Kommentare

  1. Hallo liebe Manuela,
    da muss ich der flotten Motte Lotte schon recht geben: man muss auch mal seine Meinung sagen dürfen, bei Zweibeinern herrscht schließlich Meinungsfreiheit und das gilt auch für
    Eisbären! Und nachdem sie sich von ihrer Ansage bei einem Schläfchen erholt hat spielt die kleine Zuckerschnute mit allem, was ihr zwischen die Tatzen kommt. Immer wohlwollend beäugt von ihrer schönen Mama Vera.
    Aber wenns ums Futter geht, da bleibt Vera auch mal hart und gönnt sich ein lecker Stück Fleisch mit Fellkruste.
    Du hast wieder ein sehr amüsantes Vera+Lottchen-Album gebastelt, vielen Dank dafür!

    Liebe Grüße nach NürnBÄRg,
    Heidi aus Erlangen

  2. Liebe Manuela,

    einfach immer wieder liebenswert,die Beiden!
    Und wie bei “Menschens” 🙂

    Dankeschön und liebe Grüße von Brigitte.

  3. Liebe Manuela!

    Vielen Dank für Deine super schönen Fotos ind Deinen Bericht von der fürsorgliche Mama Vera und ihrem süßen Töchterchen Charlottchen beim frohen gemeinsamen Futtern und fröhlichen Spielen, Werfen und Springen mit dem roten Ball im Aqua Park. Wie schön, dass die beiden noch ihre beiden Anlagen nach Herzenslust nutzen können.

    Liebe Grüße Heidi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.