Eisbär Charlotte DAS Fußball-EM-Maskottchen 2016 ;-) :-)

DAS Fußball-EM-Maskottchen - Eisbär Charlotte

Hallo liebe Fußballfreunde,

schade kein Finale! Euer Fußball-EM-Maskottchen ist traurig. 🙁

WIR sind draußen und somit ist meine Aufgabe als EM-Maskottchen, die ich Hammer fand, leider beendet. Ich war so geflasht von der #EURO2016, dass ich gern und weiterhin mein BESTES für WIR gegeben hätte, es hat nicht sollen sein. 😐

Als WIR-Neuling habe ich festgestellt, dass auch international nicht immer das bessere Team gewinnt, und ein bisschen Glück gehört halt auch dazu. So ist eben Fußball.
Dennoch Gratulation an Frankreich und Portugal zum Finaleinzug, und Merci an Jogi und seine Jungs. 🙂

Mit allen WENN und ABER hat La Mannschaft trotzdem einen Riesenspaß gemacht. 😀

Nach der EM ist vor allem vor den Qualifikationsspielen der WM 2018, da muss WIR wieder ran, evtl. Papa auch. 😎

WIR werden gebraucht und denkt daran:

Macht doch was ihr wollt, hauptsache WIR haben Spaß.?

Als Trösterchen bringe ich euch bewegliche Bilder von meinen Brüdern Gregor & Aleut aus dem Jahr 2012 mit. Zieht’s euch einfach rein! 😀

Gregor & Aleut feat. Vera – Die pure Lust am Leben – Tiergarten Nürnberg – Sommer 2012

So fußballmäßig verzieh‘ ich mich jetzt und sag‘ Tschüss, Servus, Ade und Adieu. 😛
Und nicht zu vergessen HUH! 😀

Eisbär CHARLOTTE - Unterschrift - EM 2016

3 Kommentare

  1. Hallo liebes Charlottchen,

    großes Lob! Du warst als Maskottchen wirklich großartig und mitreißend. Sogar Mama Vera mussste mit ran – es hat leider nicht sollen sein. Aber es hat großen Spaß gemacht und ich sage „DANKE“! Bis demnächst irgendwann mal!
    Die bewegten Bilder von deinen großen Brüdern haben wirklich gut getan!
    Liebe Grüße
    Deine Heidi

  2. Hallo liebes Charlottchen, Du warst wirklich ein wunderbares Maskottchen für die EM 2016.Es hat nicht sollen sein, ich bin auch traurig und enttäuscht! Das Video von Deinen großen Brüdern ist so toll und muntert wenigstens etwas auf.Eisbären sind und bleiben eben große Klasse.Danke für Alles..Lg Ursel, Knutfan.

  3. Liebes Charlottchen,

    klar ist es schade und traurig,aber leider nicht zu ändern!
    WIR nehmen nun Anlauf für die WM.

    Hats fein gemacht und Vera und die Buben sind ein tolles Trostpflaster!

    Liebe Grüße von Brigitte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.