Eisbär Charlottes konföderaler WIR-Anpfiff 2017! ;-) :-)

Hallo liebe Fußballfreunde,

WIR sind im Confed Cup 2017 im Halbfinale und Mexiko ist unser Gegner. 😀

Doch bevor ich euch meine erschnüffelten Weisheiten über Mexiko erzähle, muss ich unbedingt den Herrn Jogi gratulieren.

Unser symBADISCHEr Bundestrainer hat bei seinem 150. WIR-Einsatz zum 100. mal GEWONNEN, da sag’ ich mal charlottigflockig:

Herzlichen Glückwunsch zu diesem schönen Jubiläum lieber Herr Jogi!

Ela meinte, WIR macht mit den Herr Jogi und den Jungs seit einigen Jahren so richtig viel Spaß. Na meine Blog-Assistenin muss es ja wissen, die ist ja schon lange dabei. Aber fürsorglich hab ich noch mal Papa gefragt, und der meinte, da hat unsere Eisbärenfreundin mehr als recht, da gibt’s nix zu meckern. 😎

Ja und damit WIR weiterhin so richtig viel gute Laune macht, müssen WIR heute richtig auf den Putz hauen. Der Sieg gegen Kamerun hat uns ins Halbfinale gebracht, aber gegen Mexiko müssen WIR auf den Punkt fit sein. Eine nervöse erste Halbzeit können WIR uns nicht leisten. 😐

Zuletzt haben wir gegen die Mexikaner beim Confed Cup 2005 in Leipzig gespielt und in der Verlängerung mit 4 : 3 gewonnen. Die Recherchearbeit bezüglich Mexiko war echte Schwerstarbeit für mich, schließlich war Papa zu diesem Zeitpunkt noch kein FB für WIR, ich hab’s trotzdem rausgefunden. In dem Fall kann ich voll froh sein, dass ich keine doofen Eltern habe. 😛

Herr Jogi ist von der nordamerikanischen Mannschaft beeindruckt, WIR auch, aber nur ein bisschen. WIR geben Gas, WIR wollen ins Finale und WIR haben Papas Fanprogramm, mehr geht nicht. 😉

Freunde, ich bin wieder dabei und meine gedrückten Tatzen auch. Es kann los gehen! 😀

Кто не рискует, тот не пьет шампанское.
Wer nicht wagt, trinkt keinen Champagner.

Ach ja, die U21 nehmen WIR uns einfach mal als Vorbild, ok?!

Schönen Fußballabend! 🙂

Gruß - Confed Cup 2017

Mehr Eisbäriges gibt’s morgen wieder. 😉

3 Kommentare

  1. Guten Morgen liebes Charlottchen,
    toll hast du wieder recherchiert, du wirst von Mal zu Mal besser kleines großes Charlottchen!
    Ich werd auch noch mal beim Papa Felix im Archiv stöbern, ob er beim FANPROGRAMM noch ein paar Weisheiten zum Besten gegeben hat, die uns heut abend beim wedeln, singen und – hoffentlich! – jubeln unterstützten.
    Auf gehts Charlottchen, ich wünsch uns allen einen unterhaltsamen Fußballabend!
    Ganz liebe Grüße, auch an die Frau ELA,
    deine Heidi aus Erlangen

  2. Elke1965

    Hallo Charlotte,

    natürlich ist das Fanprogramm ab 20 Uhr wieder Pflicht. 🙂 Ich hoffe, sie machen es der U21 nach und ziehen ins Finale ein.

    LG Elke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.