Servus Minga! – Giovanna & Quintana – 27.07.17 – 1

Servus Minga! - Eisbärin Quintana im TP Hellabrunn mit Melone - 07//2017

Servus Minga! Vor Beginn der bayerischen Sommerferien wollte ich unbedingt den Münchner Eisbärenmädels Giovanna und Quintana noch einen Besuch abstatten. 🙂
Gesagt und getan und so fuhr ich am vergangenen Donnerstag in die Weltstadt mit Herz.

Trotz eines Sonne-Wolken-Regen-Mix war der TP Hellabrunn sehr gut besucht.
Der Sommer und die Touristen sind in der bayerischen Landeshauptstadt ganz klar angekommen.

Als ich Polarium ankam, wurde das vordere Gehege für Eisbärenmama und Eisbärenkind sauber gemacht und mit Leckereien präpariert.
Nachdem die Arbeiten beendet waren, kamen die Eisbärinnen auf ihrer Anlage. 😀

Ich sag’ es gleich mal vorweg, das Tagesmotto bei Münchner Eisbärs lautete:
Melone, Fleisch & Co. – Alles drehte sich um kulinarische Köstlichkeiten. 😎

All die Leckereien waren im vorderen Gehege verteilt und wurden dort verputzt, denn der hintere Tundrabereich war geschlossen. 🙂

Während Giovanna ziemlich entspannt speiste, hüpfte der flotte Feger Frl. Q. mit eingebautem Turbo durch Stein- und Wasserlandschaft. Die vielen kleinen und großen Tierparkbesucher amüsierten sich köstlich über das kleine Eisbärenmädchen. 😀

Tja, und weil die kleine Quintana einmal eine ganz Große werden möchte, zeigte sie das selbstbewusst an dem Riesenstück geschlachtetes Tier. 😉

Wenn ihr Lust auf mehr von Giovanna und Quintana habt, dann klickt doch einfach auf die frisch gebastelte Bilderbox bei flickr. Viel Freude damit! 😉 🙂

Giovanna & Quintana – TP Hellabrunn München – 27.07.2017 – 1

Die Knipse war so im Einsatz, dass es natürlich locker für eine Fortsetzung von den Münchner Eisbärenmädels reicht. 😎

Ich wünsche euch einen angenehmen Mittwoch.

Bis bald eure
ManuELA

4 Kommentare

  1. Hallo Manuela,
    Quintana ist ein liebenswertes Turbobärchen und ihre Mama fungiert als der ruhende Pol in dieser Melonen-Fleisch-Sause.Frl. Q mit dem Mords Drumm Stück Fleisch ist das Sahnehäubchen deines Hellabrunn-Reports. Selbsbewusst versucht die Kleine auf dem Fleisch rum zu kauen.
    Dein Bericht aus Hellabrunn und die Bilder sind wieder großartig und machen Appetit auf mehr!
    Liebe Grüße
    Heidi

  2. Liebe Manuela,

    das temperamentvolle Mädelchen lernt von ihrer guten Mama,und nicht zu vergessen die lieben TP,wirklich alles,was sie fürs spätere Leben mal braucht! Und das alles so fein spielerisch.

    Dankeschön und liebe Grüße von Brigitte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.