Charlotte…Kommentierte Fütterung – Ohne MICH!

Vorgestern war so ein wunderschöner Herbsttag in Nürnberg, den musste ich unbedingt am Nachmittag bei den Eisbärenmädels im Aquapark verbringen. 🙂

Bei der kommentierten Fütterung war ich vor Ort, nur eine Eisbärin fehlte. 😕
Nein es war nicht Vera.  Die war startklar für ihre Nachmittagsleckerlis, wenn nur das blöde Wasser nicht wäre. 😎

Diesmal war es Charlotte, die mit Abwesenheit glänzte, und das während der kompletten kommentierten Fütterung von Herrn Krist. Die zahlreichen Besucher hörten Interessantes über Eisbären, sahen aber kein Lottchen. 😕
Das Eisbärenmädchen schwänzte die kommentierte Fütterung und machte in ihrem Innenbereich ihr EIGENES Ding: SELBSTÄNDIGES Kistentraining OHNE Pfleger, mit der Hoffnung es kommt jemand vorbei und bringt was Feines mit. 😉
Ich durfte einen Blick darauf werfen und stellte fest, dass Charlotte mit Riesen Spaß in ihre Kiste rein und raus ging. 😀
DonnerLottchen kann ich da nur sagen. 😉

Als die meisten Besucher weg waren, entschied sich Charlotte für ein ausgiebiges Sonnenbad im Oktober und Vera für ihre Gemächer. Das große Eisbärenmädchen genoss den herbstlichen Sonnenschein genau so wie die Besucher im Tiergarten Nürnberg. 🙂

Reviertierleiter Herr Krist erzählte mir, dass Charlotte genau so unproblematisch “in die Kiste” geht, wie Papa Felix und alle Nürnberger Eisbärenkinder die vor ihr da waren. 🙂

Na dann wollen wir weiterhin hoffen, dass die Transportkiste für ein neues und schönes Zoo-Zuhause für Charlotte bald im Einsatz kommt.

Also wenn ihr mehr von den eisbärigen Sonnenscheins vom Aquapark sehen wollt, dann kann ich euch die frische Bilderbox bei flickr.com empfehlen. 😉 Viel Freude damit!

Vera und das Lottchen – 16.10.2017

Schönen sonnigen Herbst-Mittwoch allerseits!

Bis bald eure
ManuELA

5 Kommentare

  1. Hallo Ela,

    wie schön, dass Charlotte sogar freiwillig in ihre Kiste geht. Dann hoffe auch ich für sie, dass sie bald ein tolles neues Zuhause bekommt. Und vielleicht ist es wirklich schon höchste Zeit, das Lottchen noch mal zu besuchen. Ich hoffe, dass es mindestens noch 2 Wochen dauert. 😉
    Danke für die wunderbare Bärchenbox.

    Lg Elke

  2. Liebe Manuela,

    die gute Vera im goldenen Sonneschein ist wundeschön,und für Lottchen gab es halt wichtigere Dinge als die schnöde Esserei! 🙂
    Fein macht sie das,ich wünsche ihr auch von Herzen ein allerbestes neues Zuhause!

    Liebe Grüße von Brigitte.

  3. Uli Rausch

    Liebe Ela,
    das sieht ja aus als würde Charlottchen aus der Kiste rausgrinsen. Ein putziges Bild.
    Danke.
    Liebe Grüße
    Uli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.