Mach’s gut Jantar!

Machs gut Jantar! - Sibirscher Tiger - Tiergarten Nürnberg - 03/2012

 

Traurige Nachrichten aus dem Tierpark Chemnitz. 🙁

Tigermann Jantar musste am 23. Januar leider eingeschläfert werden.
Der ehemalige Nürnberger kränkelte bereits im Frühjahr 2017, hatte sich aber mit einer erfolgreichen Therapie wieder Kraft getankt.

Anfang dieses Jahres kamen allerdings altersbedingte Beschwerden dazu.
Das Aufstehen und  das gesamte Dasein wurde immer beschwerlicher. Nachdem die Raubkatze in den letzten Tagen das Futter verweigerte, entschied man sich den hochbetagten Tiger von seinem Leiden zu erlösen.

Jantar hat mit seinen 19 Jahren ein hohes Alter für einen Tiger erreicht, bis Mai 2012 lebte der gebürtige Rhenenser/NL (*1. April 1999) im Tiergarten Nürnberg, seinen Lebensabend verbrachte der feine Tiger im Tierpark Chemnitz.

Der sibirische Tiger hat mit seiner langjährigen und bereits verstorbenen Nürnberger Partnerin Sigena für achtfachen Nachwuchs gesorgt. Zu einer weiteren erfolgreichen Paarung mit seiner ebenfalls bereits verstorbenen Gefährtin Taiga im Tierpark Chemnitz kam es nicht, da dass EEP den schönen Kater aus dem europäischen Zuchtprogramm aufgrund genetischer Unklarheiten raus nahm.

Mach’s gut lieber Jantar! Ich werde dich nicht vergessen.

ManuELA

 

3 Kommentare

  1. Liebe Manuela,
    es ist schön, dass du uns auch über das Schicksal „ehemaliger“ Nürnberger Tiere auf dem Laufenden hältst! Jantar und seine Sigena waren ein Traumpaar und ich freue mich, dass man in dem kleinen aber feinen Zoo Chemnitz gut für ihn gesorgt hat. Jetzt hatte er ein Alter erreicht, in dem die Altersbeschwerden bei dem schönen Kater überhand nahmen und man ließ ihn schweren Herzens über die Regenbogenbrücke gehen..
    Jantar, du bleibst unvergessen; schlaf gut, feiner Tigerkater!
    Traurige Grüße aus deiner alten Heimat Nürnberg gehen nach Chemnitz, und es ist ein kleiner Trost, dass in Chemnitz wieder ein schönerr junger Kater aus Nürnberg, Volodja, der Sohn von Katinka und Samur, einen feinen Platz gefunden hat..
    Machs gut, großer Tigermann Jantar!
    Traurige Grüße,
    Heidi aus Erlangen

  2. mausfritzi1959

    Liebe Ela,  das ist traurig. Danke für deinen feinen Nachruf. Ich werde ihn nicht vergessen.  Liebe Grüße  Uli 
    Von meinem Samsung Gerät gesendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.