Eisbär ANTONIA – Zoom Gelsenkirchen – 07.09.2018

Eisbär Antonia in ihrem Reifen - Zoom Gelsenkirchen - 09/2018

Heute beglücke ich euch mit der kleinen Eisbärin Antonia, “die Kurze” darf auf keinen Fall fehlen, wenn man in Zoom Gelsenkirchen war.

Es war ja anfänglich ziemlich duster in Gelsenkirchen und die legendäre Pott-Eisbärin lag auf ihrer Anlage und döste vor sich hin.

Irgendwann kam endlich die Sonne raus. Das gefiel auch der kurzbeinige Eisbärin die machte es sich auf ihren Reifen mega gemütlich und ließ die warmen Sonnenstrahlen auf ihren schönen Pelz scheinen.

Aktiv war die kleine Eisbärin auf ihrer Art und Weise. Ihr Reifen hatte es ihr an diesem Tag ganz besonders angetan. Ob sitzend und liegend, die feine Eisbärendame machte immer eine tolle Figur darin.

Auch stromern war angesagt. Antonia lief noch ein wenig auf ihrer Anlage umher und lag dann ganz entspannt am Steinrand.

Spielen wollte “Toni” während meiner Anwesenheit nicht, das ist auch gar tragisch, schließlich geht die Eisbärin mit Handicap im November stramm auf die 29 zu, auch wenn man es kaum glauben kann.

Antonia und das gilt auch für die anderen Eisbären machen mir mit ihrer puren Anwesenheit Freude, mehr braucht es nicht.

Selbstverständlich wurde von der kleinen Gelsenkirchenerin ein kleines Album gebastelt. Viel Freude damit!

Eisbär ANTONIA – Zoom Gelsenkirchen – 07.09.2018

Ich wünsche euch einen angenehmen Donnerstag!

Bis bald eure

5 Kommentare

  1. Brigitte Beier

    Liebe Manuela,

    das ist wirklich eine liebenswerte und knuffige kleine Eisbärin und noch dazu die Schwester meiner geliebten Katjuscha,wenn mich nicht alles täuscht.

    Dir auch einen schönen Donnerstag und liebe Grüße von Brigitte.

  2. stubulinski

    Antonia ist etwas ganz Besonderes. Sehr schön, dass Du ihr en eigenes, aussagekräftiges Album widmest. Auch wenn man ihr Zickigkeit nachsagt: ich finde sie sehr süß. Wie alles Kleine profitiert sie vom Niedlichkeitsfaktor.

    Liebe Grüße,
    Kristina

  3. Liebe Manuea!

    Vielen Dank für Deine wunderschönen Fotos mit dem Foto-Album. Ich freue mich immer sehr, die herzige Antonia zu sehen. Am Besten gefallen mir die Bilder behaglich auf ihrem Reifen. Ja, Antonia und Katjuscha sind in Karlsruhe geboren und Schwestern.

    Liebe Grüße
    Heidi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.