Eisbär LARA & Eisbär NANOOK – Zoom Gelsenkirchen – 07.09.2018 – 2

Heute gibt es den zweiten und letzten Teil von den wunderbaren Eisbärinnen Lara und Nanook.

Eisbärenmama Lara stromerte mit ihrem Töchterchen Nanook immer mal wieder auf der Anlage umher. Manchmal war Nanook ganz nah bei ihrer Mama und dann kam immer wieder der Tatendrang und die Neugier eines Eisbärekindes mit ihr durch.

Tage zuvor bekamen die Eisbärinnen Eis in ihrem Gehege. Von dem war Klein Nanook auch bei meinem Besuch noch schwer begeistert und kratze mit Erfolg drauf rum.

Die Sonne zeigte sie tatsächlich immer öfter und bei Nanook der große Hunger. Mama Lara war natürlich zur Stelle und die kleine Eisbärendame hing an deren Zitze.

Wie so oft sind kleine Eisbärenkinder nach dem Trinken müde, überdreht und sind zu manchen “Blödsinn” bereit. So auch Nanook, u.a. Turnen mit Mami.

Irgendwann haut es jedes Eisbärkind um, und Nanook schlief den Schlaf der Gerechten, während Mama Lara sich von ihrem Energiebündel ausruhte.

Selbstverständlich war die kleine Nanook irgendwann wieder hellwach und ging auf Entdeckungstour. Das war dann aber der Moment, wo ich mich leider von den Gelsenkirchener Eisbären verabschieden musste.

Bei Lust und Laune könnt ihr gern den das zweite Album von den zwei Eisbären-Schönheiten aus dem Zoom Gelsenkirchen betrachten. Viel Freude damit!

Eisbär LARA & Eisbär NANOOK – Zoom Gelsenkirchen – 07.09.2018 – 2

Schönen Donnerstag allerseits!

Bis bald eure

3 Kommentare

  1. Hallo Manuela,
    das war wieder ein schoener Bericht und ein schoenes Album ueber diese beiden Baeren.
    Und ist es nicht ungerecht, dass sie gerade dann aktiv werden, wenn man gehen muss? Ich kann davon ein Lied singen!!!
    OK, ruhende Baeren haben auch was!
    Viele Gruesse
    Christa

  2. stubulinski

    Eisbärenkinder sind alle soooo niedlich!

    Nanook scheint ein besondes aktives Bärchen und ein rechter Schelm zu sein. Mama Lara ist die Geduld in Person und freut sich gar an den lustigen Einfällen ihres Kindes. Die kurzen Ruhepausen seien ihr gegönnt.

    Danke für dieses schöne Album, liebe Manuela!

    Viele Grüße,
    Kristina

  3. Brigitte Beier

    Liebe Manuela.

    so eine liebe und geduldige Mama mit ihrem allerliebsten Töchterchen!
    Hab herzlichen Dank.

    Liebe Grüße von Brigitte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.