Eisbär GIOVANNA & Eisbär QUINTANA – TP Hellabrunn – 25.10.2018 – 1

Eisbär Giovanna + Eisbär Quintana - TP Hellabrunn - 25.10.2018

Heute beglücke ich euch mit den Münchner Eisbärinnen Giovanna und Quintana.

Der heiße und trockene Sommer haben mich “lahm gelegt” und so konnte ich nach langer Durststrecke endlich mal wieder das feine Eisbären-Mutter-Tochter-Gespann im TP Hellabrunn besuchen.

Das vordere Eisbärengehege mit Stein und Wasser wurde gereinigt und ein komplett frisches Wasser war am einlaufen. Deswegen verbrachten die Eisbärenmädels ihre Zeit auf der schönen großen Wiese. Giovanna ziemlich entspannt und im Herbstmodus.

Der Tag war leicht duster und so wollte die Sonne irgendwie nicht richtig raus kommen.
Quintana war das ziemlich egal und amüsierte sich derweil an einem Baumstämmchen und schaute immer wieder Richtung Tür.

Irgendwie hatte ich das Gefühl, dass die Eisbärinnen auf etwas Warten.
Auf Sonnenschein, auf Futter oder dass sich mit Zauberhand die Tür zum anderen Gehege öffnete. Das war aber leider nicht der Fall und Giovanna und Frl. Q. mussten im hinteren Bereich verweilen.

Quintana, die mittlerweile wieder einen richtigen Wachstumsschub gemacht hat, blieb ihren Baumstamm samt Gestrüpp treu. Doch irgendwann musste dann doch mal Mama besucht werden.

Die Tür zum Kulinarischen ging noch nicht auf und so entschied die junge Eisbärendame fürs “hängende Eingemachte”. Außerdem überlegte sie immer öfter, ob sie das Wasser aufsuchen sollte, oder auch nicht. Alles nicht so einfach für das hübsche Frl. Q.

Giovanna störte das alles wenig, was ihre Tochter so vor hatte. Sie beobachte alles entspannt aus der Ferne, mit der Hoffnung, dass irgendwann mal irgendwo eine Tür aufgeht.

Wie so oft, habe ich auch ein paar Bilderchen mehr gemacht von den bayerischen Eisbärenmädels. Deswegen gibt es heute erst mal den ersten Teil von Giovanna und Quintana. Ich kann euch versichern, es gibt bestimmt noch einen zweiten und auch einen dritten Teil von den hübschen HellaBRUMMerinnen. In diesem Sinne viel Freude damit!

Eisbär GIOVANNA & Eisbär QUINTANA – TP Hellabrunn München – 1

In Bayern ist heute  Allerheiligen.
Ich wünsche euch einen schönen Feiertag oder/und einen feinen Donnerstag.

Bis bald eure

9 Kommentare

  1. Hallo Manuela,
    diese Bilder sind Balsam für die Seele!
    Beide Bären waren aber sehr kooperativ und sind dir sehr schön Model gestanden oder gesessen!
    Ich freue mich auf eine Fortsetzung der Serie und deine Bilder werden einen Vorfreude für mich sein, denn ich werde die beiden im November besuchen!
    Viele Grüsse
    Christa

    • ElaNuernberg

      Liebe Christa,

      die zwei Eisbärinnen Giovanna und Quintana sind wirklich eine schöne Vorfreude und erst recht live am Gehege.

      Viele Grüße zurück
      ManuELA

  2. Oh,Du warst bei Giovanna und Quintana Maus in Hellabrunn, liebe Manuela. So schöne Fotos hast Du mitgebracht. Giovanna erscheint mir ruhiger geworden zu sein.Früher war bei Ihr doch immer was los und richtig Action angesagt. Ich hatte die Beiden Hübschen im Juli besucht. Ach bei den Eisbären ist immer was los. Quintana Maus ist groß geworden, eine schöne Eisbärin wie ihre Mama. Danke Dir für Deine schönen Fotos und Berichte. Lg Ursel

    • ElaNuernberg

      Manchmal gibt es auch ruhigere Tage bei “Eisbärs” liebe Ursel.

      Viele Grüße zurück
      ManuELA

  3. Brigitte Beier

    Liebe Manuela,

    ich freu mich immer wieder über das NOCH harmonische Mutter-Tochter-Gespann,leider wird’s wohl nicht mehr allzulang sein…

    Für dich einen schönen Feiertag,wir hatten ihn gestern,und liebe Grüße von Brigitte.
    Freu mich auch auf mehr!

    • ElaNuernberg

      Liebe Grüße zurück Brigitte…
      …mal schauen wie lange Giovanna das Frl. Q. noch “erträgt”.
      Selbst bei meinem Besuch ging Giovanna ihr schön öfters aus dem Weg so bald Quintana ihr zu nah am Pelz kam.

      Bis bald
      ManuELA

  4. BrigitteE.

    Süße Mäuse 🙂

    Liebe ManuELA, hast du schon mitbekommen, dass ab dem 8. Januar 2019 nur noch 1000 Bilder auf Flickr kostenfrei sind? Ich schreib dir das, weil smugmug irgendwann im Februar alles, was über 1000 Bilder ist löschen wird, wenn du nicht “Pro” wirst.
    Immerzu was neues und meistens nichts gutes.

    Liebe Grüße
    Brigitte

    • ElaNuernberg

      Danke Brigitte für die Info.
      Hab es so eben auf flickr gesehen.
      Immer wieder mal was Neues wäre ja sonst langweilig.
      Dann werde ich halt wieder PRO. 🙂

      LG in den Hohen Norden
      ManuELA

  5. christinenuernberg

    Liebe ManuELA, da kann ich ja wieder einmal gar nicht sagen, welches Bild das Schönste ist. Die Baumstämmchen-Bilder finde ich allesamt sehr niedlich. Und die Chill-Bilder auch :-))
    Schön, dass der 2. Anlauf nach Hellabrunn dann geklappt hat ;-).
    Ich freue mich schon auf Teil 2 der Bilder.
    Liebe Grüße
    Christine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.