BÄRige Neuigkeiten – 12122019

BÄRige Neuigkeiten 2019-2021

Eisbärenbaby-Alarm. Deswegen BÄRige Neuigkeiten zum Donnerstag.

In Europa tut sich was in Sachen Eisbärenbabys.
Nach Hannover, Wien, Aalborg gibt es nun auch Eisbärennachwuchs in Kopenhagen und Rhenen.

Im Ouwehands Dierenpark Rhenen ist Eisbärin Freedom am 27. November 2019 Mami von Eisbärenzwillingen geworden.

 

Im Zoologisk Have Kopenhagen hat Eisbärin Noel am 6. Dezember einen kleinen Eisbären auf die Welt gebracht.

 

Bein Schönbrunner Eisbärenbaby in Wien läuft alles prima. Das Kleine ist mittlerweile 1 Monat alt und Mama Nora hat alles im Griff.

 

In den Niederlanden wurde noch gemeinschaftlich Geburtstag gefeiert.
Sozusagen in einem Aufwasch und große Torte ließen es sich Lale, Lili, Nela und Noordje in Wildlands Emmen ordentlich schmecken.

 

Und während die allermeisten Zoo-Eisbären kulinarisch, medizinisch und mit Beschäftigung bestens versorgt sind, haben es ihre wilden Artgenossen nicht ganz so toll.

https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/tiere/hunger-treibt-eisbaeren-gefaehrlich-nah-an-russisches-dorf-16522405.html

So gern ich diese wunderhübschen Tiere habe, trotzdem frage ich mich wohin mit all’ den Zoo-Eisbärenkinder, wenn sie groß sind. Dennoch sind meine Daumen für die Eisbärenbabys und ihren Mamis in Stellung gebracht, ganz besonders auch für ihre sehenswerten Kollegen in der rauen Wildnis..

Schönnen Donnerstag zusammen und lasst euch nicht stressen!

Bis bald eure

1 Kommentare

  1. Liebe Manuela,

    So ein fleissiger Eisbärenstorch! Die besten Wünsche überall!Das wünsche ich auch für alle Wild lebenden Eisbären.Schön,das es den Emmener Mädels so gut geht.

    Liebe Grüsse von Brigitte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.