Eisbär BLIZZARD & Eisbär VIKTORIA – Tierpark Hagenbeck – 10.10.2019

Eisbär BLIZZARD + Eisbär VIKTORIA - Tierpark Hagenbeck - 10.10.2019

Auf meinen Heimweg von Rostock nach Nürnberg habe ich im Tierpark Hagenbeck in Hamburg Halt gemacht. Ich war tatsächlich noch nicht in dem Hamburger Zoo und wollte unbedingt Blizzard und Viktoria kennenlernen.

„Hagenbeck“ war an diesem Tag gut besucht da in Hamburg Herbstferien waren, so hatte ich meine Aufmerksamkeit auf auserwählte tierische Bewohner gerichtet u.a. natürlich auf die zwei hübschen Eisbären.

Eisbär Blizzard lag auf seiner Anlage und döste tief und fest vor sich hin.

Weiter oben und auf der andere Seite zeigte sich Eisbärin Viktoria in voller Schönheit.

Der feine Blizzard wachte tatsächlich auf und löschte seinen Durst. Und weil an diesem Tag alles irgendwie so beschwerlich war, lag er sich wieder hin.

Viktoria blickte keck von ihrer Art Empore im Eismeer hervor.

Da es bei den Eisbären ziemlich ruhig war, sah ich mich noch bei den weiteren sehenswerten tierischen Eismeer-Bewohner wie Walrosse, Humboldt-Pinguine und Seebären um. Aber natürlich zog es mich wieder zu den ruhenden Eisbären hin.

Irgendwann flog Fisch zu den Eisbären und die hat Eisbärin Viktoria gekonnt gefangen.

Eisbär Blizzard fischte noch ein Salatblatt aus dem Wasser und einen tollen Stamm. Den hielt er voller Stolz zwischen seine Tatzen und spielte ein wenig mit ihm.

Dann kam der Moment, wo es in Hamburg richtig zappenduster wurde und ein großer Regenschauer wirklich sein Bestes gab. Die Eisbären zogen sich zurück und ich machte trotz des Wetters eine Runde durch den schönen Tierpark Hagenbeck bevor ich mich Richtung Heimat aufmachte.

Auch von den feinen Hagenbecker Eisbären habe ich ein Album gebastelt.
Bei Lust und Laune schaut doch einfach vorbei. Viel Freude damit!

Eisbär BLIZZARD & Eisbär VIKTORIA – Tierpark Hagenbeck – 10.10.2019

Das Eismeer in Tierpark Hagenbeck ist imposant anzuschauen und hat wirklich tolle tierische Bewohner. Nur bei der Eisbärenanlage bin ich mir immer noch nicht so sicher, was ich davon halten soll. Kluge Zoo-Architekten haben sich sicherlich dabei was gedacht, ich bin damit aktuell überfordert, um mir eine Meinung zu bilden zu können. Deswegen muss ich mir das Eismeer unbedingt nochmal ansehen.

Bedanken möchte ich mich ganz herzlich beim Tierpark Hagenbeck für die Freigabe meiner Fotos. Vielen Dank!

Ich wünsche euch einen angenehmen Dienstag.
In einer Woche ist Weihnachten. Ich kann es gar nicht fassen.

Bis bald eure

1 Kommentare

  1. Liebe Manuela,

    Dankeschön für deinen Bericht und Fotos von den zwei guten Bärchen!

    Liebe Grüsse von Brigitte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.