BÄRige Neuigkeiten – 16012020

BÄRige Neuigkeiten 2020

BÄRige Neuigkeiten aus den Kinderstuben einiger Zoo-Eisbären.

Ales erstes gehen wir in den Erlebnis-Zoo Hannover zu Eisbärin Milana und ihrem kleinen Knopf.

Eisbären-Wurfhöhle erklärt

***Sound on***In der Arktis bauen sich Eisbären ihre Wurfhöhle aus Schnee. Doch aus was besteht unsere Wurfhöhle, worauf muss man beim Bau einer Wurfhöhle achten, wie ist sie eingerichtet und wozu brauchen Eisbären eigentlich eine solche Höhle?Tierpflegerin Ann Katrin Schumacher und Eisbären-Kurator Fabian Krause erklären's euch. Viel Spaß beim Angucken und Zuhören! 🙂

Gepostet von Erlebnis-Zoo Hannover am Mittwoch, 15. Januar 2020

 

Dann geht es in die Niederlande zu Eisbärin Freedom in den Ouwehands Dierenpark Rhenen und ihren Mini-Zwillingen.

De ijsbeertweeling ontwikkelt zich goed en ze zijn de afgelopen weken weer een stuk groter geworden. De tweeling moet nog verder groeien en goed kunnen lopen voordat zij naar buiten zullen gaan. Wie kan er niet wachten om de tweeling in het echt te komen bewonderen?

Gepostet von Ouwehands Dierenpark Rhenen am Dienstag, 14. Januar 2020

 

Und dann begeben wir uns weiter in den Norden Nach Dänemark in den Aalborg Zoo. Dort sind Eisbärin Maliks zwei Wonneproppen zu sehen.

Isbjørneunger har seksdoblet deres vægt

Det er efterhånden et par store bamser!

Gepostet von TV2 Nord am Dienstag, 14. Januar 2020

 

Für ALLE Bärchen samt Mamis sind meine Daumen weiterhin ganz feste gedrückt, damit alle gesund und munter bleiben.

Ich wünsche euch einen angenehmen Donnerstag und viel Freude mit den BÄRigen Neuigkeiten.

Bis bald eure

2 Kommentare

  1. Die Kinderstube bei den Mama Eisbären zu sehen ist immer wieder schön. Entzückende Wonneproppen wachsen und gedeihen zusehen ist eine große Freude. Wollen hoffen ,dass sie alle gross und stark werden.
    Lg.Ursel

  2. Liebe Manuela,

    ich schließe mich deinen und Ursels Worten einfach nur an,allerliebste Zuckerschocks sinds überall!

    Liebe Grüße von Brigitte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.