Eisbär NANUQ…Ich kann auch “Spieler”!

Jawoll. Spieler konnte Nanuq am vergangenen Dienstag im sonnigen Aquapark.

Die Sonne lachte über Nürnberg und in dem Fall natürlich auch im feinen Tiergarten Nürnberg. Und, weil das so war, nutzte ich die Gelegenheit und besuchte meine geliebten Eisbären.

Ich staunte nicht schlecht, was mich am Bärenweg erwartete.
Eisbärin Vera und Eisbär Nanuq hielten an der Scheibe schon ein kleines Pläuschchen.

Und nicht nur das DER Eisbär war in absoluter Spiellaune. Mit einem in die Tage gekommen Boje-Ball ließ Nanuq DEN Spieler im Eisbären so richtig aus sich raus.

Nanuq gab Gas und das nicht nur 5 Minuten.
Vor kurzem nach gechillt in der guten Stube und nun von der Tarantel gestochen.
So schnell kann es gehen.

Die Königin vom Aquapark staunte nicht schlecht, was ihr Nachbar nebenan für eine Aktivität am Tag legte.

Ob Nanuq davon beeindruckt war? Auf alle Fälle ging auch er gern zur Vera an die Scheibe und plantschte in seinem Wasser wie ein kleiner Selbstdarsteller.

Bei meinem Besuch hatte ich das Gefühl, dass sich Vera und Nanuq mal wieder “ganz nett” fanden. Ja und so kam es, dass ich am Donnerstag noch mal den Aquapark erklomm.
Voila! Mein Gefühl gab mir tatsächlich recht.

Am Donnerstag gab es nach über zwei Monaten ein kleines Miteinander von Vera und Nanuq.

Der Spieler - Eisbär VERA + Eisbär NANUQ - Tiergarten Nürnberg - 16.01.2020

Davon werde ich nächste Woche berichten. Heute gibt es aber DEN Spieler.

Eisbär VERA & Eisbär NANUQ – Tiergarten Nürnberg – 14.01.2020

Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende.

Bis bald eure

4 Kommentare

  1. Liebe Manuela,

    Nanuq mischt bei der Handball-EM mit und Vera gibt ihm taktische Anweisungen. 😉
    Ganz sehr fein,dass sich nun Beide so schön annähern! Bin gespannt drauf.

    Schönes Wochenende für dich und liebe Grüße aus dem wieder kalten Vogtland.

    • ElaNuernberg

      Huhu Brigitte,
      na ja für das heutige Handball- Spiel haben Nanuqs Ballkünste leider nicht viel Glück gebracht.
      Pech im Spiel und vielleicht Glück in der Eisbären-Liebelei. 😉

      Liebe Grüße zurück ins kalte Vogtland
      ManuELA

  2. Liebe Manuela,

    haben die Beiden etwa schon so langsam Frühlingsgefühle? Ich freue mich jedenfalls, dass sich sich näher kommen. Du hälst uns ja auf dem Laufenden. Vielen Dank dafür!

    Liebe Grüße aus Unterfranken und ein schönes Wochenende für Dich und alle Leser hier.
    Petra

    • ElaNuernberg

      Liebe Petra,

      nachdem beide Eisbären ihren ruhigen Herbst/Winter genossen hatten, gab es am Donnerstag im warmen Januar ein Hauch von Frühling und ein erstes nettes Miteinander 2020. Ich bleibe dran. 😉

      Liebe Grüße zurück aus Mittelfranken nach Unterfranken
      ManuELA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.