Eisbär NANUQ…SIE ist ein LAUB-BÄR!

Laub-Bär - Eisbär VERA + Eisbär NANUQ - Tiergarten Nürnberg - 30.01.2020

Zum Wochenanfang bringe ich euch wieder einmal Laub-Bär Vera und Eisbär Nanuq mit.

Aktuell sind die Zusammentreffen von Vera und Nanuq immer wieder lustig und spannend zugleich, dass ich das einfach zeigen muss.

Als ich ankam, lag Nanuq tiefenentspannt in seinem Sandbett. Selbst vom Sonnenschein, der dem Eisbären an der Nase kitzelte, ließ er sich nicht aus der Ruhe bringen.

Nur mit einem Türöffner war Nanuqs Ruhe ad acta gelegt. Auf einmal war Vera im Haus.

Mit einem Hauch von Flirtlaune wickelte die Königin vom Aquapark ihren Artgenossen ein wenig um die Tatze.

Nanuq, DER Eisbär traut sich an Vera schon ziemlich nah ran, aber immer mit höflicher Nanuq-Distanz.

Obwohl Vera schon ab und an kleine Zeichen zeigte, kam es noch nicht zum “Äußersten” dazu ist der feine Nanuq zu wenig “Eisbärinnen-Versteher”. Aber was noch nicht ist, kann ja noch werden.

Auch wenn DER Eisbär von Veras Verhalten als Laub-Bär ein wenig irritiert war, nahm er die Eisbärin einfach wie sie ist. Nach einen feinen Miteinander war dann auch wieder gut, und beide ruhten jeweils an ihren Plätzchen. Nanuq im Sand und Vera im Laub.

Eine Bilderbox von den beiden Eisbären wurde selbstverständlich gebastelt. Viel Freude damit!

Eisbär VERA & Eisbär NANUQ – Tiergarten Nürnberg – 30.01.2020

Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche und passt mir auf, dass euch “Sabine” keinen Ärger macht.

Bis bald eure

3 Kommentare

  1. Liebe Manuela,

    interessant istdas mit den beiden Guten,bissel wie “halb zog sie ihn,halb sank er hin” :). Aber wird schon alles noch!
    Kommt ihr auch alle unbeschadet weiterhin durch den Sturm! Hier wirds gerade sehr dunkel,blasen tuts auch genug,die nacht ging.

    Liebe Grüße von Brigitte.

  2. Liebe Manuela,
    schön, die zwei Bären so turtelig entspannt zu sehen. Vera hat sich ja toll geschminkt für ihren Kavalier 💓 …. oder sie geht zur Fasnet als Braunbär …
    Liebe Grüße, Uli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.