BÄRige Neuigkeiten – 22022020

BÄRige Neuigkeiten 2019-2021

BÄRige Neuigkeiten zum Wochenende.

Diesmal von Flockes feines Haus- und Hofpersonal aus Marineland/Antibes.
Die beantworten Fragen von Besuchern, die sie in Facebook stellten konnten, und das natürlich im allerfeinsten Französisch.

 

Wie gut das die Presse aus Flockes alter Heimat Nürnberg in dem Fall ziemlich auf Zack war, und die Aussagen bezüglich der Eisbärin und ihren Babys grob übersetzt hat.

https://www.nordbayern.de/region/nuernberg/flockes-drillinge-erste-details-zum-eisbaren-nachwuchs-1.9863380

Weiter geht es nach Österreich in den Tiergarten Schönbrunn.

Eisbärin Noras Wonneproppen ist ein Mädchen. Die süße Schönbrunnerin stromert mittlerweile neugierig auf ihrer Anlage umher. Dabei wird jede Ecke so ausgiebig inspiziert, dass aus dem niedlichen Eisbärchen eher ein Dreckbärchen wird. So goldig.

 

Übrigens, für das Dreckspatzerl wird ein Name gesucht.
Der soll sich von den Elternnamen Nora und Ranzo unterscheiden, kurz und knackig und soll mit dem Lebensraum der Eisbären zu tun haben.

https://www.zoovienna.at/de/news/name-fur-eisbaren-nachwuchs-gesucht/

Zum Schluss gibt es noch Foto vom besten SchlaWiener aller SchlaWieners.
Eisbär Felix aus dem AquaZoo Leeuwarden.

 

Ich wünsche euch eine schönes Wochenende.

Bis bald eure

2 Kommentare

  1. Ich freu mich über alle eisbärigen Neuigkeiten zum Wochenende,liebe Manuela,und wünsche dir ein ebensolches schönes!

    Liebe Grüße von Brigitte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.