Eisbär NANUQ…Corona macht den Tiga dicht!

Corona macht dich - Eisbär NANUQ - Tiergarten Nürnberg - 13.03.2020

Corona macht dicht. So auch den Tiergarten Nürnberg vor gut sieben Wochen.
Fast acht Wochen ist es her, wo ich meine geliebten Eisbären Vera und Nanuq zuletzt besucht hatte. Ich kann euch gar nicht sagen, wie ich sie vermisse.

Und weil das so ist, gibt es heute ein paar Eindrücke von meinem letzten Besuch am 13. März 2020 bevor die schwerwiegenden Corona-Maßnahmen in Kraft traten.

Eisbär Nanuq war auf der Terrasse, lief ein wenig hin und her und schaute immer wieder, ob im und um den Aquapark was Aufregendes passierte.

Voller Neugier kam er per Tatze von der Terrasse runter, um gleich wieder hoch zu laufen. Es dauerte aber gar nicht lange, dann schaffte er es tatsächlich bis auf die große Anlage, um dort seinen Durst zu löschen. DER Eisbär wäre nicht Nanuq und so ging er forschen Schrittes gleich wieder zurück auf seine Empore.

Irgendwann gönnte sich Nanuq eine Abkühlung und tauchte in seinem Wasser auf und unter. Da kam dann auch Eisbärin Vera in Spiel.

Die Königin vom Aquapark stupste ihren Artgenossen kräftig an. Vera merkte aber ganz schnell, dass mit Nanuq die Langweile vorprogrammiert war und ging schnell wieder nach nebenan.

Dem Eisbären-Mann war das ganz recht und so konnte er nach einer Fellpflege-Einheit getrost wieder auf der Terrasse Platz nehmen.

Selbstverständlich wurden auch an diesem Tag Bilder von Vera und Nanuq geknipst. Den ersten kleinen Teil zeige ich heute und die Fortsetzung folgt in den nächsten Tagen. Viel Freude damit!

Eisbär VERA & Eisbär NANUQ – Tiergarten Nürnberg – 13.03.2020 – 1

Ich wünsche euch einen angenehmen Dienstag.
Passt bitte gut auf euch auf und bleibt bitte gesund.

Bis bald eure

3 Kommentare

  1. Liebe Manuela,
    dass glaube ich Dir gerne, dass Du Deine Eisbären schmerzlich vermisst .So langsam wird wohl vieles gelockert. Bestimmt kannst Du auch bald Vera,die Königin vom Aquapark und Nanuq besuchen gehen. Alle anderen Tiere warten auch auf uns und fragen sich bestimmt, was wohl passiert ist ,dass plötzlich keine Besucher mehr kommen. Der Zoo Berlin verlängert die Jahreskarten.Vermutlich ziehen die anderen Tierparks damit nach.
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Lg Ursel

  2. Brigitte

    Liebe Manuela,

    schön sind die beiden guten Bärchen aus der alten Zeitrechnung anzusehen!
    Ich versteh dich sehr gut mit deiner Sehnsucht nach ihnen,und die Beiden werden auch ihr Publikum vermissen.

    Dankeschön und liebe Grüße von Brigitte.

  3. christinenuernberg

    Liebe Manuela,

    Vielen Dank für die schönen Bilder von „unseren“ Eisbären.
    Der Countdown für das Wiedersehen mit unseren tierischen Freunden aus dem Tiergarten läuft 😀. Ich freue mich schon riesig.
    Viele Grüße, bleib gesund und vielleicht bis bald im Tiergarten

    Christine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.