BÄRige Neuigkeiten – 26062022

BÄRige Neuigkeiten 2022 - II

BÄRigen Neuigkeiten zum Sonntag.

Den Anfang machen heute die Eisbären Aron und Quintana aus dem französischen Zoo de La Flèche. Die beiden Eisbären bekommen ein ganz spezielles Enrichment.

 

Wir bleiben in Frankreich und gehen ins Elsass dort zeigen sich die Eisbärinnen Sesi, Kara und Anori aus dem Zoo Mulhouse natürlich von ihrer besten Seite.

Weiter geht es nach Kanada, da ist auch das Französische daheim und vor allem feine Eisbären. Im Zoo sauvage de St. Fèlicien sind Yellè, Milak und Aisaqvak wieder vereint.

Polar bear at Assiniboine Park Zoo dies at nine – CityNews Winnipeg

Aus Kanada kommen leider auch noch eine traurige Nachricht.
Die neunjährige Eisbärin Aurora ist bei einer zahnmedizinischen Behandlung fatalerweise verstorben.
Leb wohl feine Aurora….

Und damit der Beitrag nicht ganz so traurig endet, bringe ich euch noch Gregor und Aleut aus dem Zoo Warschau mit.

 

Die hatten sichtlich viel Spaß.

Ich wünsche euch einen schönen Sommersonntag.
Bleibt weiterhin heiter, fröhlich, gelassen und gesund.

Bis bald eure
Manuela - Eisbärblond - 2022

3 Kommentare

  1. Brigitte

    Das sind wieder alles sehr schöne Bärigen Neuigkeiten,liebe Manuela,freu mich über alle!
    Hatte es schon gelesen mit der guten Aurora,es tut mir sehr leid, und ich rufe ihr noch einen lieben letzten Gruß hinterher ! 💗

    Für dich auch einen schönen Sonntag und liebe Grüße von Brigitte.

    • ElaNuernberg

      Danke liebe Brigitte!

      Ich wünsche dir eine schöne neue Woche.

      Liebe Grüße zurück
      Manuela

      • Brigitte

        Dankeschön,die wünsch ich dir auch,liebe Manuela! heiß und trocken isses wieder im Vogtland.

        Liebe Grüße von Brigitte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.