Eisbär ELVA…Entspannt am Abend

Eisbär ELVA - Entspannt am Abend - Tiergarten Nürnberg

Vergangenen Mittwoch ging es am Abend zu den Eisbärenmädels in den Tiergarten Nürnberg. Das Wetter war angenehmen und die Atmosphäre zu später Stunde einfach schön.

 

Als ich im Aquapark ankam, befand sich das Eisbärentrio im Land der Eisbärenträume.
Die Eisbärinnen Nana und Finja lagen im beliebten Wäldchen und Eisbärin Elva machte es sich am nahen Sandstein gemütlich.

 

Während die liebenswerte Holländerin gechillt am Sandstein unterwegs war, schliefen die knuffige Hannoveranerin und die feine Wienerin wie ein Stein.

 

Da die Eisbärinnen vor sich hin dösten, machte ich eine kleine Tiergartenrunde.
Schließlich gibt es immer wieder neue tierische Bewohner und auch die sollten besucht werden.

Das Eisbärentrio am Abend - Tiergarten Nürnberg

Nana & Finja & Elva ♥♥♥

 

Abends im Aquapark

Als ich bei den Eisbärenmädels zurückkam, reinigte Elva ihren Platz auf Hochglanz.
Nana war erwacht und besuche ihre Freundin Finja. Die hatte aber so gar keine Lust auf Eisbärenplaudereien und blieb in ihren entspannten Modus.

 

Da Finja am Baumstamm “kleben” blieb, überlegte Nana, was sie so anstellen könnte.
Elva kam ihr zuvor. Sie nahm allen Mut zusammen und  besuchte ihre Artgenossin.
Als Dritte im Bunde hat es Elva nicht so leicht, da braucht es viel Geduld.
Um so erfreulicher war es, dass die kleine Annäherung sehr entspannt ablief.

 

Eisbärin Elva ging dann ein Häuschen weiter und Nana sah ihr dann doch mit Fragezeichen hinterher. Ob Finja am Abend noch wach wurde, das zeige ich euch in einem weiteren Blogbeitrag.

Ich wünsche euch viel Freude mit den Nürnberger Eisbärinnen und ein schönes Wochenende.
Es wird heiß und wer das mag, soll die schöne Sommerzeit in vollen Zügen (und ich meine nicht in der Deutsche Bahn) genießen. ☀️

Bis bald eure
Manuela - Eisbärblond - 2022

*Besuch vom 5. Juli 2023/Teil 1

4 Kommentare

  1. Brigitte

    Liebe Manuela,

    ich freu mich für dich über den Besuch bei den drei guten Mädels.Die Hauptsache ist wirklich,dass Elva auch schönne Anschluß mit findet und sich alle Drei gut verstehen! 💓💓💓
    Aber das braucht eben auch seine Zeit.
    Komm du auch gut durchs heiße Wochenende.Wenns das Vogtland auch mit betrifft,will das wirklich was heißen! 😉 Die Kühlecke Deutschlands.

    Liebe Grüße von Brigitte,die gespanntist auf alles Weitere!

  2. BrigitteE

    Warum kann Charlotte nicht zurückkommen?
    Sind vier Eisbärinnen zu viel für die Anlage?
    Liebe Grüße Brigitte

    • ElaNuernberg

      War auch schon mein Gedanke, Brigitte.
      Das Problem ist und das schon von Anfang an, dass es nur zwei Gehege sind.
      Wenn die Mädels aus verschiedenen Gründen getrennt werden müssen, wird es schwierig, besonders wenn eine Eisbärin allein sein soll.

      Es ist zum Verrückt werden, da lobe ich mir die Briten, die zaubern mit relativ einfachen Mitteln eine Eisbärenanlage aus dem Nichts.

      LG zurück
      Manuela

      • BrigitteE

        Ja, so ist es.
        In Schottland damals hat das Militär mitgeholfen.
        Ich hoffe so sehr, dass Charlotte einen guten Platz bekommt.
        🙏🙏🙏
        Liebe Grüße Brigitte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert