Eisbär FINJA…Nana gibt keine Ruh’!

Nana u. Finja - Lass' mir meine Ruh' - 06.10.2023 - Tiergarten Nürnberg

Nachdem ich mich ausführlich Flocke und Tala gewidmet hatte, kommen nun wieder die Nürnberger Eisbären Elva, Finja und Nana dran.

Anfang Oktober* ging es bereits in den Aquapark und das Eisbären-Trio war nicht zu übersehen.

 

Finja und Nana lagen vor dem Innenbereich, ich vermute mal, dass das die Pflegerinnen drin waren, und das mussten schließlich beobachtet werden.

 

Elva war auf der kleinen Anlage unterwegs und auch sie wartete konsequent. In dem Fall auf ihre Haus- Hofpfleger, die bald zur Fütterung kamen.

Eisbär Elva mit Fisch - Tiergarten Nürnberg - 06.10.2023

Es war soweit. Es gab Lecker-Schmecker und bei Elva verirrte sich sogar ein Fisch im Pelzkleid.

 

Die zwei Eisbärenfreundinnen Finja und Nana waren auch einmal ganz neugierig, schließlich war ein TV-Team vor Ort und die hatten so tolle Gerätschaften bei sich.
Die Wienerin und Hannoveranerin begaben sich in Stellung, aber die Aufmerksamt fürs Fernsehen galt leider nicht den hübschen Eisbärinnen.

Eisbären Finja und Nana ziemlich neugierig - Tiergarten Nürnberg - 06.10.2023

Auch wenn es für das Fernsehen nicht reichte, für meine Kamera waren sie genau richtig, ihr zwei Süßen. ♥

Nana gibt keine Ruh’

Nachdem Finja und Nana auch gespeist hatten, wollte sich die Schönbrunner Eisbärin eigentlich hinlegen. Da hatte sie aber die Rechnung ohne die quirlige ehemalige Yukon-Bay-Bewohnerin gemacht.

Nana und Finja am Holz - Tiergarten Nürnberg - 06.10.2023

Nana animierte Finja zu kleine Rangeleien.

 

Die knuffige Hannovernerin gab alles, aber gegen Finjas Wiener Gemütlichkeit ist halt kein Kraut gewachsen.

Nana und Finja beim Spie - Tiergarten Nürnberg - 06.10.2023,

Nana wäre nicht Nana und so blieb sie ganz nah bei Finja. ♥

 

Finjas Hoffnung, dass sich Nana bald vom Acker machte, blieb leider nicht erhört.
Die hartnäckige Eisbärin ließ sich von Finja nicht einschüchtern und kam immer wieder zurück

Nana gibt alles bei Finja - Tiergarten Nürnberg - 06.10.2023

Zwei “Braunbären” unter sich. ♥

 

Während Nana und Finja am Holz balgten, planschte Elva im kleinen Gehege im Wasser und sonnte sich anschließend auf der großen Anlage.
Finja machte irgendwann eine Ansage und Nana machte endlich den Abgang.
Auch wenn Eisbären angeblich keine Mimik haben, Nanas Gesicht sprach Bände.

Nachdem langsam aber sicher Ruh’ beim Eisbären-Trio einkehrte, machte ich mich auf den Heimweg.

Ich wünsche euch viel Freude mit den Nürnberger Eisbärinnen im XL-Format und einen angenehmen Mittwoch mit viel Fröhlichkeit.

Bis bald eure
Manuela - Eisbärblond - 2022

*Besuch vom 06.10.2023

1 Kommentare

  1. Liebe Manuela,

    das waren jetzt wieder schöne und auch lustige Einblicken ins Leben des lieben Eisbärentrios.😍Ich freu mich für sie,auch wenn Vera,Raspi,Flocke,Felix und Co. sich doch immer noch mit ins Bild schieben…💓

    Ich wünsche dir auch einen angenehmen Mittwoch und schicke dir ganz liebe Grüße und Dankeschön!
    Brigitte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert