Das Eisbären-Karussell dreht sich – GREGOR & ALEUT & TOM

Das Eisbären-Karussell dreht sich - Gregor u. Aleut

Das Eisbären-Karussell dreht sich auch im frühen Jahr 2024 und indirekt sind wieder Nürnberger Eisbären betroffen.

Der Zoodirektor des Prager Zoos veröffentlichte heute in Statement in Facebook:

 

Herr Bobek erklärt, auf Empfehlung des EEP wird der Prager Eisbär TOM im Frühjahr in den Almaty Zoo nach Kasachstan umziehen wird, um dort für weiteren Eisbärennachwuchs zu sorgen.
Gleichzeitig soll die Prager Eisbärenanlage aber nicht leer stehen, die gebürtigen Nürnberger Eisbären Gregor und Aleut, die seit April 2015 im Zoo Warschau zu Hause sind, sollen diese Lücke füllen.
Die Beweggründe warum das Eisbären-Brüderpaar den polnischen Zoo verlassen sollen, sind nicht bekannt. Lassen wir  uns überraschen.

Anbei als BÄRige Wiederholung zum Wochenende ein entspanntes Video von Gregor und Aleut aus dem Zoo Warschau.

 

Ich wünsche euch viel Freude mit Gregor und Aleut und ein entspanntes Wochenende mit viel Fröhlichkeit.

Bis bald eure
Manuela - Eisbärblond - 2022

3 Kommentare

  1. Ja,liebe Manuela,die Nürnberger Eisbären müssen wirklich besonders stabile Wanderschuhe haben. 😒 Ich wünsche Gregor und Aleut das Allerbeste in der neuen Heimat und dass sie wenigstens immer zusammenbleiben dürfen! 😘💓👍
    Dankeschön für die Erinnerungen nochmal an die Zeit in Warschau.

    Für dich auch ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüße 😘
    Brigitte.

  2. Es ist wirklich sehr schade, dass – vermutlich – der Warschauer Zoo die Eisbärenhaltung aufgibt.
    Auch wenn die Gehege für Aleut & Gregor – für menschliche Augen – unansehnlich sind, waren sie perfekt für die Brüder. Sie haben sie gut zusammen und perfekt getrennt – nach eigenen Wünschen + offenen Türen – leben können.
    Der Zoo Prag hat zwar einen Eisbärgehegeneubau im Auge, das alte Gehege ist aber gewöhnungsbedürftig für die Brüder.

    Wichtig ist auf JEDEN Fall, dass sie zusammenbleiben dürfen.
    Sie sind ein super Team und das Erfolgsgeheimnis ihres Lebensglücks waren das Tierpflegerteam und das Gehege im Zoo Warschau und das sie sich haben.

    In Warschau waren sie glücklich, warten wir es ab, ob es in Prag ähnlich wird.

    Gutes Beispiel für Glück oder Unzufriedenheit EINES Eisbären ist Kap.

    Nirgendwo war er zu ausgeglichen und gechillt wie in Karlsruhe oder Felix im Aquazoo.
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.
    Grüße Jens

    • ElaNuernberg

      Ich finde es auch immens schade, wenn die Eisbärenhaltung in Warschau ad acta gelegt wird.
      Sie haben dort wirklich das Beste für Gregor und Aleut aus der alten Anlage rausgeholt.

      Schauen wir mal wie das In Prag so wird.

      Das Eisbären-Glück wir für Kap vermutlich von kurzer Dauer sein, wenn es mit der zukünftigen Partnerin schnell mit dem Nachwuchs klappen sollte, für ihn würde ich mir keinen prompten Erfolg wünschen. 😉

      Dir wünsche ich einen guten Start in die neue Woche und einen angenehmen Restsonntag.

      Grüße zurück
      Manuela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert