Eisbär NANA…ROCK im AQUAPark

Rock im Aquapark - Eisbär NANA - Tiergarten Nürnberg

Vergangenen Wochenende gab es Rock im Park im Nürnberg, ich entschied mich lieber für Rock im sonnigen AQUAPark* und das aus gutem Grund.
Nach gefühlt 100 Tagen gab ich mir mal wieder eine feine Eisbären-Dosis von Elva, Finja und Nana.

 

Als ich ankam, war das Eisbären-Trio schwer beschäftigt. Eisbärin Elva widmete sich ausgiebig dem Fleisch, Eisbärin Finja bevorzugte lieber das Spiel mit dem Reifen und Eisbärin Nana bliebt bei der Kugel und schaute dabei immer wieder selbstbewusst aus ihrem Pelzkleid.

Rock im Aquapark - Eisbärin Finja - Tiergarten Nürnberg

Die Wienerin war nicht nur mit dem Reifen schwer unterwegs, sondern war auch immer wieder neugierig auf das Treiben vorm Gehege.

 

Währen Finja noch ihre Neugier stillte, war Elva schon in den Startlöchern.
Die Holländerin liebt es einfach an der Scheibe, ganz besonders mit Kindern in Kontakt zu treten. Nana war einfach Nana noch immer, mit dem Charme eines Eisbärenkindes.

Rock im Aquapark - Eisbär Finja - Tiergarten Nürnberg - 2

Rock im Aquapark ist zwar weniger musikalisch, dafür aber spielerisch einwandfrei.
Finja rockte den Reifen auf ihrer unverkennbaren Art.

 

Während Finja gekonnt den Reifen bespaßte, juckte es Nana schon längst in den Tatzen.

 

Die konnte sich nicht mehr zurückhalten und flog zu Finja ins Wasser.
Allerfeinster Rock im Aquapark. ♥

Rock im Aquapark - Eisbärin Elva - Tiergarten Nürnberg

Elva war an dem Tag ganz viel mit Futtersuche beschäftigt, immer wieder entdeckte sie kulinarische Köstlichkeiten. Das entgingt dem Graureiher und der Krähe auch nicht, aber die Holländerin scheuchte sie immer gekonnt weg.

 

Währenddessen amüsierten sich Finja und Nana mit den Reifen und den roten Ball.
Die Hannoveranerin konnte den roten Ball für sich gewinnen und gab ihn nicht so schnell nicht her.

Rock im Aquapark - Eisbär Nana - Tiergarten Nürnberg

Nach dem gekonnten Rock im Aquapark-Festival kehrte dann doch Ruhe ein.
Eisbärin Nana machte den Anfang und döste vor sich hin.

 

Nachdem Nana im Land der Eisbären-Träume war, chillte die blütenweiße und hübsche Finja auf der Anlage. Von Elva sah ich nur noch den Allerwertesten, als sie sich in den Innenbereich verzog.

Glücklich beseelt vom Eisbären-Trio ging es zu den anderen tierischen Bewohnern im schönen Tiergarten Nürnberg.

Euch wünsche ich einen fantastischen Dienstag und viel Freude mit den Eisbärinnen Elva, Finja und Nana.

Bis bald eure
Manuela - Eisbärblond - 2022

*Besuch vom 07.06.2024

1 Kommentare

  1. Brigitte

    Das hat sich ja sehr gelohnt,dass du wieder mal bei dem weißen plüschigen Damentrio sein konntest,liebe Manuela.Und es war wirklich Rock angesagt! 👍🥰💓

    Mir hats jetzt auch Freude gemacht,dankeschön!
    Auch für dich einen guten Dienstag und ganz liebe Grüße 😘
    Brigitte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert