Vera & Charlottchen – Am Ferien-Morgen – Ziemlich entspannt, lässig und müde ;-) :-)

Ferien-Morgen entspannt und lässig - Eisbär CHARLOTTE - Tiergarten Nürnberg - 11.08.2015

Seit Wochen beherrscht die Hitze NürnBÄRg ziemlich entspannt und lässig, so auch an diesem Ferien-Morgen.
Schön für alle Sommer- und Sonnenanbeter, weniger schön für mich. Ich mag und vertrage keine Turbo-Sonne.

Und weil das so ist, hab’ ich die Gunst der Stunde am Dienstag genutzt und meine geliebten Eisbärenmädels am Morgen besucht, schließlich hab’ ich Vera und Lotti fast zwei Wochen nicht mehr gesehen. DAS geht ja gar nicht! 😎

Um 9.01 Uhr schlug meine Stunde, ich stand am Gehege bei der kleinen und der großen Eisbärin, und die waren ziemlich entspannt, lässig und müde. 😛

Lottchen hat lässig gespielt. 🙂

Vera hat herzhaft müde gegähnt. 🙂

Und zusammen tauschte man entspannt Knuffel-Einheiten aus. 😉

Um 10.45 Uhr war Schluss mit lustig! 🙄

Die Sonne kam ganz stark raus und die Ferien-Besucher trudelten langsam in den Aqua Park ein. Zeit für mich zu gehen.

Seht selbst! Vera und Klein Charlotte wurden natürlich geknipst. Viel Spaß mit den Eisbärenmädels!

Vera und ihr Lottchen – 11.08.2015

So, ich wünsche euch einen schönen Tag und mir ENDLICH Abkühlung. 😉

Bis bald eure
ManuELA

6 Kommentare

  1. Hallo Ela,

    wie schön, die Beiden so zu sehen. Es herrscht einfach Harmonie am Aquapark, wunderbar. 🙂 Es ist gut, dass Felix Urlaub in der Wilhelma machen kann. Die beste Lösung für alle drei Bären. Charlotte wächst ja unglaublich schnell, habe ich den Eindruck. Danke für die tollen Fotos.

    LG Elke

  2. Hallo Manuela,

    trotz sichtlicher Ermüdungserscheinungen sind die beiden einfach ein Augenschmaus! Lottchen kann offenbar – genau wie der Herr Papa – am besten schlafen, wenn sie irgendein Spielzeug zwischen den Vordertatzen hat.
    Das ganze Album inclusive deiner launigen Kommentare hat riesengroßen Spaß gemacht; vielen Dank dafür.

    Liebe Grüße aus Erlangen,
    Heidi

  3. Liebe Manuela,

    die Beiden sind so lieb und niedlich,herzlichen Dank!
    Wie gern hätte ich solche lieben Fellschnauzen in meiner Nähe!

    Liebe Grüße von Brigitte.

  4. Liebe Manuela,

    ich finde es auch immer am schönsten, wenn ich um knapp nach 9 bei unseren Münchener Bärchen stehe.
    Noch keine Besucher, Ruhe und die Bärchen wachen langsam auf.

    Deine Bilder gefallen mir deswegen heute sehr gut.
    Die kleine Prinzessin wird jedes Mal, wenn ich sie sehe, größer. Dieses Mal zeigt sie uns, dass sie gelernt hat, Flöte zu spielen.
    Mama Vera sieht toll aus.

    Liebe Grüße
    Anita

  5. Hallo liebe Manuela!

    Über Deine zaubrhaften Fotos von Mama Vera und ihrem süßen Charlottchen habe ich mich sehr gefreut. Vielen Dank.

    Ein friedliches Bild, wie Vera-Maus behaglich mit ihrer kleinen Pelzkugel herumtollt. Charlottchen gedeiht mit ihrer unbekümmerten Mama, die nicht unentwegt nach von ihr vermuteten Gefahren wie nach einem Eisbärmann Ausschau hält.

    Auch Charlottes Papa, der jetzt prächtig aussehende liebe Felix hat sich gut erholt in seinem Urlaub in der Wilhelma.
    Ich habe die Hoffnung noch nicht aufgegeben, dass Felix seinen Urlaub im Herbst nicht abbrechen und nach Nürnberg zurück muss, so lange die kleine Charlotte hier mit ihrer Mama zusammen ist!
    Corinna wird sicher keine Winterruhe halten, ihr früherer Partner Anton war auch über die Wintermonate auf der zweiten Anlage gewesen.

    Liebe Grüße Heidi

  6. Liebe Manuela,
    ja die Hitze ist hoffentlich bald vorbei.
    Wie unseren Lieblingen liegen uns die kuehleren
    mehr.
    Die Schmuseszenen der Beiden sind vom Feinsten und mein persönliches Hihdlight heute!
    Liebe Grüße Moni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.