Eisbärische Festspiele bei VeLix

Festspiele - Eisbär FELIX - Tiergarten Nürnberg - 27.07.2010

Und dafür muss man nicht extra nach Bayreuth reisen, sondern kann die Festspiele im Nürnberger Tiergarten besuchen. Hauptsache fränkisch. 😛

Während Felix den Akteur auf der Wasserbühne gab, bevorzugte Vera die Rolle der VeLixianerin dabei machte sie sich auf „ihren Hügel“ gemütlich. 😉

Falls ihr jetzt DIE VeraKüre oder DEN FelixFal erwartet, da muss ich euch jetzt enttäuschen, es waren einfach DIE MeisterEisbären aus Nürnberg. 😀

Auch ein paar andere tierische Bewohner wurden besucht.
U.a.. die Schneeleoparden und Geparden.

Und noch was, heute habe ich zwei Bärenfreunde getroffen, die mir schon lange nicht mehr im TiGa über den Weg gelaufen sind. Liebe Grüße an Ulrike R-Z und Roman, lustig was, gell. 😀

So Bilder wurden gemacht. Viel Spaß!

Kleiner Ersatz für meinen geschlossenen webshots account „ElaNuernberg4“:

VeLixBox 22 – 27.07.2010

Bis bald eure ManuELA 🙂

10 Kommentare

  1. Hallo Manuela

    Konnte es mir doch nicht verkneifen hier nochmal schnell reinzuschauen. :yes:
    Morgen wird dann richtig geguckt – aber die kleinen Schneeleos sind einfach zu niedlich. Ich glaube beinahe Du hast Urlaub, so oft, wie Du zur Zeit aus dem TIGA berichten kannst. 😉 Fein, fein…

    Liebe Grüsse
    Crissi :wave:

    • Jetzt habe ich mir die Bilder nochmal in Ruhe aagschaut. :yes: Feiner Mix!
      Ich wußte gar nicht, dass Mamili schon so alt ist und viele Kinder hatte.

      Ich wünsche frohes Tagwerk :wave:

      Crissi 🙂

  2. Liebe Manuela,
    einem gut gelaunten Felix und seiner Herzallerliebsten in netter Gesellschaft zuzuschauen, da kommt Freude auf, gell?
    Der weiße Kanister erinnert mich immer an unser Flöckchen und etwas Wehmut kommt auf.
    Jetzt wird es aber langsam Zeit für mich, die Schneeleos zu besuchen. Deine schönen Bilder verkürzen mir die Zeit bis dahin etwas. Dafür vielen Dank.
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Restwoche und schicke liebe Grüße zu Dir.
    Inge

  3. Grüß Dich, liebe Manuela,

    Deine Bilder hab ich mir noch gar nicht angeguckt, ich wisch mir noch die Lachtränen über FelixFal und VeraKüre aus den Augen!!!!
    Ehrlich, Du solltest Dir echt überlegen, ob Du nicht einmal ein Büchlein rausgibst mit Deinen Sprüchen – natürlich aufgepeppt mit Deinen herrlichen Bildern!
    Welchselbige ich mir jetzt zum Nachtisch in aller Ruhe gönnen werde – wenn meine Augen trocken sind, ich fang schon wieder an zu lachen!

    Liebe Grüße nach Nürnberg,
    von Heidi aus Erlangen

  4. Hallo Manuela,

    da bin ich wieder! Ein wunderschöner Streifzug ist das durch unseren Tiga, garniert mit Deinen amüsanten Kommentaren! Vielen Dank dafür! Die Schneeleoparden sind einfach zauberhaft; wenn ich sie sehe, denke ich immer, was für ein Glück, dass es Zoos gibt. In freier Wildbahn werden diese bildschönen Tiere wegen ihres aparten Fellkleids ja erbarmungslos gejagt. Im Tiga kann ihnen wenigstens nichts passieren, und sie erfreuen viele Menschen durch ihre Anblick!

    Herzlichst,
    Heidi aus Erlangen

  5. Hallo Manuela,

    wieder ein ganz toller Streifzug durch den Tiergarten. Vera wird immer schöner momentan. Ich bin echt auf den Dezember gespannt. 😉

    LG Elke

  6. Liebe Manuela,
    .
    Heidi Z. hat total recht. Deine mehr als witzigen Kommentare hätten es
    auf jeden Fall verdient, in Buchform gedruckt zu werden. Dein Rundgang
    durch den Tiergarten per Bild ist einfach ein Genuß. Vielen, herzlichen
    Dank dafür.
    .
    Liebe Grüße – Reinhard

  7. Liebe Manuela,

    Also Du hast ja momentan ein Mördertempo!
    Aber nun habe ich Deine MeisterEisbären gerade mehr als genossen und das schönste daran, ich brauchte dazu nicht mal ein unbequemes Abendkeid anziehen!
    Veras Hügel ist ohnehin viel schöner als der „Grüne“ in Bayreuth!

    Vielen lieben Dank für Deine feinen Bilder von unserem geliebten Tiergarten und seinen wunderschönen Bewohnern!

    a guts Nächtla wünscht Dir

    Charlotte

  8. Hallo liebe Manuela,

    spät aber doch noch gesehen habe ich heute Deine Bilder von vorgestern!

    Vera genießt das Alleinsein wirklich und Felix der arme möchte mit ihr alles teilen, das kann ich absolut verstehen 😀
    Sie nehmen es wohl gelassen hin, das sie nicht zusammen sein dürfen, ist aber für Vera vielleicht gar nicht so schlecht, denn sie schaut gut aus und steht auch wieder gut im Futter. Das ist wunderbär.
    Die kleinen Mitbewohner des Nbger Tiergartens sind außergewöhnlich hübsch, ob Geparden o. Schneeleoparden sie halten ihre Mami’s ganz schön auf Trab 😀
    Vielen Dank für Deine wieder wunderschönen Impressionen, die sehr viel Freude beim Anschauen machten 😀
    liebe Grüße, Ute

  9. Liebe Manuela,
    mir tut der einsame Felix ja soooooo leid, Vera, die ihr Singledasein genießt, wird ihn wohl so schnell nicht erhören.
    Deine Fotos mit Untertiteln sind herrlich und witzig – wie immer. Die gesammelten Werke davon solltest Du wirklich mal überdenken.
    Die tierischen Nachbarn hast Du auch wieder gaaaaaaanz gut angetroffen.
    Dafür auch heute wieder ein ganz herzlicher Dank an Dich.

    Ich muss noch immer schmunzeln, wenn ich an die Namensverwechselung Yoghi, Jogi denke, das war der Kracher überhaupt- auch hierfür lieben Dank.
    Gute Nacht und komm gut in den Freitag!
    LG, caren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.