Tierischer Mischmasch – Tiergarten Nürnberg – Juli 2016

Tierischer Mischmasch - Fischotter TIM - Tiergarten Nürnberg - 08.07.2016

Zum Wochenanfang bringe euch den TIERISCHEN MISCHMASCH vom Monat Juli aus dem Tiergarten Nürnberg mit. 😀

 

Auch ihm Monat Juli gab’s süßen Nachwuchs zu bewundern.
Ein verstecktes Rehkitz, einen präsenten jungen Humboldtpinguin und bereits bekannt der knuffige Seelöwenbub JUP. 😀
Außerdem ein lustiges Steinböckchen, dass noch ein paar Geschwisterchen hat und ein niedliches Grévyzebra, bei dem ich den Namen und das Geschlecht (noch) nicht weiß. 😕 😉
Ich vermute ja, dass es diesmal ein Mädchen ist. Mal sehen… 😀

Tierischer Mischmasch – Tiergarten Nürnberg – Juli 2016

Das Wetter war im Juli ziemlich schwül, sehr naß  und ab und an sonnig. Trotzdem bin ich heilfroh, dass wir heuer keinen so heißen Sommer von fast 40 Grad wie letztes Jahr haben. 🙂

Die zwei Eisbären-Grazien sind ja bekannt. 😎

Am vergangenen Freitag hatten sie am späten Abend bereits ihren wohlverdienten Feierabend eingeläutet. Vielleicht stürze ich mich mal in dieser Woche  ins Feriengetümmel, die Sehnsucht nach Vera und Lottchen ist ja schließlich vorhanden. 🙂

Ich wünsche euch einen guten Wochenstart und viel Spaß mit den tierischen Nürnbergern! 🙂

Bis bald eure
ManuELA

2 Kommentare

  1. Liebe Manuela,

    das ist ein sehr niedlicher Tier-Blumenstrauß,wie immer!
    ich denke doch,dass du nochmal zu den Eisbärchen kommst diese Woche.

    Dir auch einen guten Wochenstart und liebe Grüße von Brigitte.

  2. Hallo Manuela,

    das ist wieder ein sehr feiner Bilderbogen aus dem Tiergarten Nürnberg. Ganz besonders habe ich mich über das schöne Bild der Schabrakentapire Manado und Pinola gefreut!
    Vielen Dank dafür!
    Liebe Grüße
    Heidi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.