Felix DER FanBeauftragte! ;-) :-)

Eisbär Felix DER FanBeauftragte - 2010

DER Fanbeauftragte ist DER Felix.
Der wunderbare Eisbärenmann wieder in Sachen Fußball unterwegs. 😀

Felix ist jetzt Fanbeauftragter.
Er ist jetzt DAS Bindeglied zwischen der DFBElf und der großen deutschen Fangemeinde. Ein total wichtiger Job findet Felix. 😎

O-Ton Felix:
Herr Jogi hat mir SEIN Vertrauen geschenkt, er meinte ein DRITTER Kapitän wäre des Guten zuviel, aber so ein bärischer Fanbeauftragte ist enorm wichtig für die Hardcorefans und seine Jungs. 😛
Herr Jogi und sein Team sind von meiner Gelassenheit, Stärke und Geschmeidigkeit angetan.
Letztendlich hat sie mein faires, neutrales Verhalten beim Freundschaftspiel gegen Dänemark überzeugt. 😉
So ein Angebot konnte ich doch nicht ablehnen, oder?! 😕
Außerdem hab’ ich ja Zeit!

So nun geht meine erste Mission schon los:

HEUTE, 07.09.2010, 20.45 Uhr bei der ARD live aus Köln:

Deutschland : Aserbaidschan – Das  zweite EMQualiSpiel für 2012

Für die Fans ist ALLES erlaubt, na ja fast ALLES:
Hymne singen, Fahne wedeln, Daumen drücken!
Und für die Mannschaft:
Auf gehts Jungs, wenn NICHT jetzt WANN dann!

In diesem Sinne, viel Spaß beim Spiel! Bis bald eure Felix, der FB 😉 🙂

Danke Felix! Bis bald eure ManuELA 🙂

9 Kommentare

  1. Hallo liebe Manuela,

    Felix ist der allerbeste Fanbeauftragte wo gibt! Hihi! Niemand sieht so total abgefahren aus wie er mit der Flagge unterm Auge! Und dann natürlich seine Gelassenheit, die ist unbedingt erforderlich für den Job. Und wenn unser SchlaWiener nicht die Gelassenheit auf vier Tatzen ist – wer denn dann?? Ich erinnere nur daran, mit welch stoischer Ruhe er am Schieber auf und ab läuft – obwohl er ein kluges Kerlchen ist, und weiss, dass selbiger nicht so schnell mehr aufgeht! Trotzdem: Ruhe bewahren!!! Das hat er gelernt, unser Felix!

    Danke für die hübsche Idee, Manuela; ein leckeres Zuckerl zur Kaffeepause!

    Liebe Grüße Heidi aus ERlangen

  2. Liebe Manuela,

    so herrlich wie Deine Collage von unserem Neuen Fanbeauftragten FELIX uns entgegen schaut 😀
    Herr Jogi hat die richtigen Worte gefunden, um Felix mit all’ seinen Qualitäten als FanBeauftragten zu ernennen 😀
    Felix wird der DFB-Elf und den Fans wieder treu zur Seite stehen 😀

    Herzlichen Dank für dieses wunderbäre Interview mit Felix,
    es hat wieder Spaß gemacht und Daumen werden gedrückt, während wir die Fahne singend mit einer Hand schwenken 😀
    LG.Ute

  3. Liebe Manuela,

    da kann ich dem Herrn Jogi nur zustimmen, der Felix ist der gelassenste, stärkste und geschmeidigste BärenFanbeauftragte der ganzen Welt!
    Wenn nicht er, wer dann!

    Ich werde heute Abend das Gebot von unserem Felix annehmen
    und mit ihm die Hymne singen, wedeln und alle meine Daumen drücken für unsere Jungs!

    Danke Manuela, für diese nette und wiedermal tolle Idee!

    Ich wünsche Dir einen sehr unterhaltsamen und hoffentlich erfolgreichen Abend

    liebe Grüße
    Charlotte

  4. Liebe Manuela,

    mit Felix kann es nur gut werden und sogar Poldi hat sein Tor gemacht.
    Danke für diese humorige Erinnerung und jetzt freuen wir uns auf die
    2.Halbzeit
    Liebe Grüße Monika K

  5. Lieber Felix

    Das hast Du dir verdient, dass Jogi dir sein Vertrauen schenkt!
    Und es sieht heute gut aus nach einer Stunde. :yes:
    Dann mal viel Spaß bei deinem neuen Job. 😉
    (aber nicht vergessen, nebenbei auch noch die Tiga-Besucher erfreuen)

    Grüsse Crissi :wave:

  6. Liebe Manuela,
    ich bin sicher Du hast Herrn Jogi den Felix als Fanbeauftragten ans Herz gelegt. NUR DU kannst auf diese geniale Idee kommen.
    Felix wird seinen Job mit großer Job-ID und Enthusiasmus machen, das sieht man schon auf Deinem Foto. Ich hoffe, Du hast auch mit Herrn J. ein entsprechendes Honrar für Herrn Felix ausgehandelt.
    Ich wünsche Dir einen tollen Abend.
    LG, caren

  7. Hallo Manuela,

    wie man sieht: Herr Jogi braucht nur den richtigen Bären-Fan-Beauftragten – dann klappts auch mit den Toren!

    Herzlichst,
    Heidi aus Erlangen

  8. […] Angefangen hat ja alles im Herbst 2010 weil die Vera einfach zickig zu mir war und ich sehr viel Zeit hatte. Herr Jogi suchte dringend einen Kapitän und ich hatte, wie gesagt, ziemlich viel Zeit. Schließlich wurde das Amt an bereits bekannte Zweibeiner vergeben und das gleich doppelt. Herr Philip und Herr Bastian teilten sich diese wichtige Aufgabe, da wäre ein dritter Kapitän wirklich des Guten zuviel gewesen. Mir wurde schließlich ein Angebot als FanBeauftragter unterbreitet. Leute, mir war schnell klar, da…? […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.