EI EI Eisbär Felix…

Ei ei Eisbär Felix im Tiergarten Nürnberg - 03 2011

Ei, ei! Welch’ eine Freude heute konnte ich endlich mal wieder zu unserem EisbärenSchlaWiener in den Tiergarten. 🙂
Ich stellte fest, dass ich im Monat Februar noch nicht den Felix im Aquapark besucht habe. 🙁

DAS geht gar nicht!

Felix hat ja als FanBeauftragter wieder zu tun.
Ich vermute auch, dass er zusätzlich einen Job bei einer Wach- und Schließgesellschaft hat .
Kein Türchen/Törchen/Schieberchen in NürnBÄRg wird so gut bewacht, wie das im Eisbärengehege am Aqua Park. 😉

Und weil der Felix so fleißig ist, wurde er heute mal wieder belohnt.
Sein freundlicher Pfleger Daniel brachte ihm ein feines Straußenei und Felix ließ es sich schmecken.
Und da Felix mit preußischem Pflichbewußtsein genetisch behaftet ist, wurde sein Job natürlich nicht vernachlässigt. 😎

Der Eisbärenmann wurde wie immer fotografisch festgehalten, aber nicht nur der Schwerenöter.
Der Aqua Park hat auch noch andere tierische Bewohner und DIE hab’ ich euch heute auch mal mitgebracht, und zwar in doppelter und dreifacher Ausfertigung.

Kleiner Ersatz für meinen geschlossenen webshots account “ElaNuernberg”:

FelixBox 11 – 10.02.2011

Tierische Bewohner vom Aquapark – Tiergarten Nürnberg – 02/2011

Viel Spaß bei den Bildern!

Noch eine kurze Anmerkung zu Vera und den Kindern:
Das bei Vera & Co. alles gut läuft ist ja mittlerweile bekannt.
ABER die Zwillinge machen Vera das Mutterdasein jetzt langsam richtig schwer.
Die Rasselbande wird jetzt richtig agil und Vera hat alle Tatzen voll zu tun.
DAS klingt doch toll! 🙂

Bis bald eure ManuELA 🙂

11 Kommentare

  1. Liebe Ela,der Felix der Gute-läßt sich verwöhnen ,es sich richtig gut gehen.
    Bin schon gespannt,die Winzlinge zu sehen,Vera hat es bis jetzt supertoll gemanaged,den Rest schafft sie auch noch.
    Und da braucht man keinen Mann zu-frau packt das ganz allein-und was man nicht kennt kann man auch nicht vermissen-den Papa mein ich.
    Muss immer wieder lächeln wenn ich dass letzte Video*in Farbe* anschaue,wie da im Hintergrund gesungen und *Ich will nen Cowboy als Mann* gesummt wird !:)

    😀 Marga

  2. Hallo Manuela

    Der alte Schwerenöter Felix allein zu Haus 😉 aber auch Otter, Robben und Pinguine haben gefallen :yes: Vera macht das super! 🙂 Ich bin fast sicher, sie hätte auch Flocke schon groß gezogen, wenn nicht vor drei Jahren dieses dämliche Fernsehteam gestört hätte. Für die Krankheit der anderen Zwillinge konnte sie sowieso nichts :no: aber diesmal läuft alles perfekt 😀 Das Halbgeschwisterchen in Dänemark hat ja schon frische Luft geschnuppert. :yes:

    Komm gut ins Wochenende morgen!

    Liebe Grüsse
    Chris :wave:

  3. Liebe Manuela,

    Felix allein wird aus dem Staunen nicht mehr raus kommen, wenn Vera mit ihren kleinen Zwergen aus der Höhle heraus marschiert,
    Die Bilder sind wieder wunderschön und ich habe sehr gefreut, zu lesen, dass es Vera mit den Babies gut geht. Auch denke, dass sie mit zwei Wuselchen ganz schön zu tun hat 😀
    Herzlichen Dank für deinen Eintrag, der mir grade jetzt bei miesem Wetter den Tag doch etwas verschönert.
    LG.Ute

  4. Liebe Manuela,

    vielen Dank für diesen wunderschönen Bilderbogen aus unserem TiGa! Ich kann mir gut vorstellen, dass Mama Vera mit den zwei kleinen Knirpsen mehr als genug zu tun hat, denn wenn man mal von ihrem Stimmvolumen ausgeht, dann sind die beiden recht lebhaft!
    Aber die Vera schafft das, und Herr Felix wird auch froh sein, wenn er nicht mehr Wache schieben muss am Schieber! Dann kann er endlich mal wieder selber mit seinen Spielsachen spielen und muss sie nicht am Schieber bunkern für das Jungvolk!

    Ich sende dir ganz liebe Grüße und wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Heidi aus Erlangen

  5. Hallo Manuela,

    jetzt konnte ich endlich die zwei schönen Fotoserien genießen. Vielen Dank dafür. Tolle Bilder von den Gesellen im Aquapark. 😀 Ich bin echt gespannt, ob Felix die Scheibe noch verlässt, wenn Vera mit den Kindern mal draussen ist. 😉

    LG Elke

  6. Liebe Manuela,

    einfach herrlich wie unser Felix wieder seine Delikatesse jongliert!

    Und dass in der Kinderstube alles total glatt läuft, sieht man hier:
    http://tiergarten.nuernberg.de/v04/Nachwuchs-bei-den-Eisbaeren.323.0.html?&L=0
    (2 neue Videos aus dem Tiergarten)
    …ist das nicht herrlich?…Ich kann es kaum mehr abwarten!!!

    Ich danke Dir ganz herzlich für Deine beiden bezaubernden Fotoalben
    und wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende

    liebe Grüße
    Charlotte

    • Hallo liebe Charlotte,

      wie ich es sehe funktioniert der END (EisbärenNachrichtenDienst) hervorragend.
      Heidi( und hats von der Inge) hat die beweglichen Neuigkeiten auch schon gemailt.
      Danke für den Link Charlotte…der kommt jetzt noch in den Blogbeitrag.

      Ich schicke dir auch liebe Grüße und wünsche dir ein schönes WE.
      Manuela

  7. Liebe Manuela,
    ganz herzlichen Dank für die beiden schönen Fotoalben.
    Felix sieht sehr schlank aus (oder täusche ich mich da, verglichen mit Yoghi’s Dimensionen ?)
    Den Drei Felix-Minis geht es ganz offensichtlich gut. Da lacht das Herz. Flocke’s Geschwisterchen in Aalborg ist ja schon draussen, auf Vera und die Zwillinge müssen wir bestimmt nicht mehr allzu lange warten.
    Spannung pur, wie Felix auf den ersten Ausflug seiner Restfamilie reagieren wird.

    Ich wünsche Dir ein sehr schönes Wochenende und schicke viele liebe Grüße von M nach N,
    caren

  8. Liebe Manuela,
    der Herr Daniel hat anscheinend einen heißen Draht zu Fam. Strauß, darum hat er ab und zu so ein leckeres Ei für Felix.
    Die Spannung steigt bis zum 1. Auftritt der VeLix-Zwillinge. Kann es kaum erwarten.
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntagabend und einen stressfreien Wochenanfang.
    Liebe Grüße
    Inge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.