BÄRige Neuigkeiten – 06032022

BÄRige Neuigkeiten 2022 - II

Zum Sonntag ein paar BÄRige Neuigkeiten, die gar nicht mehr so neu sind, aber hier unbedingt reinmüssen.

Eisbärenmädchen heißen Kaja und Skadi (zoo-rostock.de)

Die Rostocker Eisbärenmädchen sind jetzt auf der Außenanlage zu sehen und haben ihre schöne Namen bekommen. Eisbärin Sizzels Töchter heißen Kaja und Skadi.

 

Während die kleinen Eisbärenkinder das Polarium erkunden, wird ihr Eisbärenpapa Akiak demnächst auf Reisen gehen. Den jungen Eisbärenmann zieht es nach Frankreich in den Parc Zoologique d’Amnéville. Dort bildet er mit Eisbär Henk aus dem niederländischen Zoo Nuenen einen Männer-WG.

Von Rostock geht es weiter nach Schweden in den Orsa Rovdjurspark.

Eisbärin Hope und ihre Minis

Ob der obere Link funktioniert kann ich nicht sagen, probiert es einfach aus.
Dort könnt ihr Eisbärin Hopes agile Minis sehen. Ich bin jetzt schon gespannt, wann diese Wonneproppen öffentlich zu sehen sind.

Ich wünsche euch viel Freude mit den BÄRigen Neuigkeiten, einen schönen Sonntag und allen Eisbären, ob groß oder klein nur das Beste.
Bleibt weiterhin gesund, achtsam und heiter irgendwie.

Bis bald eure
Manuela - Eisbärblond - 2022

1 Kommentare

  1. Brigitte

    Liebe Manuela,

    gute Bärige Neuigkeiten gibts wieder,ich wünsche Akiak das Allerbeste in der neune Heimat.
    Ein Video von Hope und Kindern kann ich nicht sehen,aber Hauptsache,es geht allen gut,und Orsa kann hoffentlich doch noch gerettet werden!!!

    Für dich auch alles Gute und einen schönne Sonntag gewunschen!
    Liebe Grüße von Brigitte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.