BÄRige Neuigkeiten – 17032022

BÄRige Neuigkeiten 2022 - II

Zum Donnerstag BÄRige Neuigkeiten aus Schweden, Niederlanden, Großbritannien und Japan.

 

Auf geht es in den Orsa Rovdjurspark dort präsentiert Eisbärin Hope ihre niedlichen Eisbärenkinder. Die zwei Eisbärchen haben die Namen Nanook und Noori bekommen, die Geschlechter der Niedlichkeiten sind noch nicht bekannt.

 

Hier seht ihr Eisbärin Ewa und Eisbärin Miki vor einem Jahr zur Osterzeit 2021.

 

Während Eisbärin Hope ihre süßen Winzlinge zeigt ist Eisbärenpapa Wilbär bereits umgezogen. Wilbär lebt jetzt in den Niederlanden im Dierenrijk Nuenen und wird Eisbärin Frimas Gesellschaft leisten.

 

Niedlichkeit kennt keine Grenzen.
Eisbär Hamishs kleiner Bruder zeigt sich zuckersüß mit Eisbärenmama Victoria.

 

Im japanischen Asahiyama Zoo hat Eisbärin Pirika im Winter 2021 einen goldigen Wonneproppen auf die Welt gebracht.

 

Ob groß oder klein alle Eisbären sind fein. ♥

Ich wünsche euch einen entspannten Donnerstagabend und viel Freude bei den BÄRigen Neuigkeiten. Bleibt bitte weiterhin gesund, munter, achtsam und vor allem zuversichtlich.

Bis bald eure
Manuela - Eisbärblond - 2022

2 Kommentare

  1. Brigitte

    Liebe Manuela,

    oberniedlich sind sie wieder alle und entlocken einem Jauchzer!

    Dankeschön,gutes Wochenende für dich und liebe Grüße von Brigitte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.