270219 – Welt EISBÄR Tag – WO ist die Party?

Welt Eisbär Tag - 27.02 2019 - Eisbär Vera - Eisbär Charlotte - Tiergarten Nürnberg - 02 2019

Heute ist der 27. Februar 2019 und es ist wieder Welt Eisbär Tag – International Polar Bear Day.

Ich mache mir eine schlanke Tatze und setze den Link von meinen Vorjahres-Blog-Beitrag einfach hier rein.

27.02.2018 – Lasst uns DEN Eisbär "feiern"!

Schließlich hat sich absolut nix verändert.
Meine Worte aus dem Jahr 2018 sind heute genau so aktuell wie damals.

Der Lebensraum der charismatischen Raubtiere in freier Natur wird nicht mehr und in den Zoos und Tiergärten sieht es nicht günstiger aus. Das Klima wird nicht besser und eine Eisbären-Haltung kann sich nicht jeder Zoo leisten.

Im Gegenteil. Wenige Europäische Zoos erwägen eher die Eisbären-Haltung zu beenden (Willkommene Ausnahme Pariri Daiza/Belgien, die bauen eine komplett neue Anlage).
Wie zum Beispiel der Zoo Wuppertal in NRW, der sich von den attraktiven Tieren verabschieden wird. Das bedeutet, dass mit den wunderbaren Eisbären Anori und Luka, zwei weitere Mitstreiter auf die heiß begehrten und seltenen Zoo-Plätze mit in das Rennen gehen.

DAS EEP für Eisbären in NL – Koordination oder Eskalation

Die Entscheidungen, die das EEP in den letzten Jahren getroffen hat, kann und will ich gar nicht nachvollziehen. Die Situation ist für den EEP natürlich auch nicht optimal. Es ist halt schlicht und einfach schlecht, wenn es mehr Eisbären zu verteilen gibt, als das europäische zoologische Einrichtungen Plätze anbieten können.
Dennoch Nachwuchs muss sein. Auf Biegen und brechen. Auch wenn für später kein Platz da ist.

Draußen wie drinnen. Irgendwie läuft es nicht gerade rund für den wunderhübschen Riesen.

Ein Paradebeispiel für drinnen ist Eisbär Charlotte, die bis dato eine neue Bude sucht.

“Bewerbung” von Eisbär Charlotte

Hallo ich bin es Eisbär Charlotte,

aus dem Tiergarten Nürnberg. Ich bin auf dem Tag 4 Jahre, 3 Monate und 6 Tage alt.

Im Alter von 2 Jahren, 3 Monaten und 17 Tagen hat mich meine Mutter Eisbär Vera aus dem “gemeinsamen Revier verjagt”. Völlig natürlich und an sich genau der richtige Zeitpunkt für eine neue Bude meinerseits. Weit gefehlt.

Zwei Jahre gehen schnell vorüber

Seit fast zwei Jahren lebe ich mit meiner ehemaligen Erzieherin in zwei getrennten Gehegen Tür an Tür mit viel Glas. Wir sehen uns ständig und gehen uns ab und an ganz schön auf den Senkel. Wir riechen uns den ganzen Tag, was ja irgendwie komplett gegen die Natur ist, und das bedeutet für uns Stress.

Ich bin ja eine Einzelgängerin und kann unheimlich gut mit mir selbst spielen und mich beschäftigen.

Aber dann gibt es so Tage, wo ich komplett durch den Wind bin. Da bin ich sauer, da langweile ich mich und dann wackle ich mit meinem Kopf und mache komische Bewegungen. Stereotypien  nennt man das.
Das ist dann so ein Moment wo ich zu gerne mit einem Artgenossen Kräfte messen und toben würde, bis wir vor lauter Müdigkeit umfallen.
Aber all DAS bleibt mir seit zwei Jahren vorenthalten. WARUM?

In diesem Zeitraum fanden andere Eisbären wie Akiak, Fiete, Hope, Lili, Noria und Sizzel,  die jünger oder genau so alt sind wie ich ein neues Zoo-Zuhause und ich nicht. WARUM? 

Habt IHR mich und den Tiergarten Nürnberg vergessen?!

Verehrtes EEP, oder wie Sie heißen, falls Sie ein gutes Angebot für eine liebenswerte, verspielte, neugierige und manchmal zickige Eisbärin wie mich haben, dann melden Sie sich bitte beim Tiergarten Nürnberg – Revier 9.
Und bitte nicht die “billigen” Plätze. Sie wissen schon, was Schönes soll es schon sein und ein*e Freund*in wäre auch nicht schlecht.

https://tiergarten.nuernberg.de/kontakt.html

Ich empfehle mich.
Ihre Eisbärin Charlotte

Charlottes Wünschen schließe ich mich gerne an.

Einen schönen Welt Eisbär Tag wünsche ich euch. Wo auch immer die Party ist?!

Bis bald eure

2 Kommentare

  1. Zum Welt Eisbärtag schließe ich mich unbedingt Charlottes Wünschen an. Wie lange wird es noch dauern und Giovanna schickt Quintana fort.Alles völlig normal aber dem EEP muss was einfallen. Wieso holt man aus den ausländischen Zoos die Eisbären in das neue Rostocker Polarium,wo genug Eisbären bei uns in den Zoos auf ein schönes
    neues Gehege warten? Völlig unverständlich! Hoffe für Dich ,liebe Charlotte auch auf einen netten Gefährten. Lg. Ursel

  2. Brigitte Beier

    Liebe Eisbärchen alle,

    die herzlichsten Grüße und besten Wünsche für euch alle zu euerem Ehrentag,ganz besonders für die,wo es nicht so gut steht!

    Liebe Grüße von Brigitte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.