BÄRige Wiederholung – Felix – 01/02-2011

BÄRige Wiederholung - Eisbär FELIX - Tiergarten Nürnberg - 24.02.2011

Zum Wochenanfang gibt es mal wieder eine BÄRige Wiederholung.
Mitgebracht habe ich euch den sagenhaften Eisbären Felix alias SchlaWiener.

Es sind bewegliche Momente vom Januar/Februar 2011 wo Felix Sehnsucht nach „seiner“ Vera hatte. Eisbärin Vera konnte Felix Sehnsucht nicht stillen. Die lag zu dem Zeitpunkt in ihrer Wurfhöhle und stillte zu dem Zeitpunkt lieber ihre zwei Eisbärenbuben die am 02. Dezember 2010 auf die Welt kamen.

Mittlerweile ist das zehn Jahre her. Wahnsinn. Die Zeit rennt.

Um den Eisbären Felix ist es in letzter Zeit ganz schön still geworden.
Lt. der Eisbären-Gerüchteküche hätte der SchlaWiener im Jahr 2020 vom AquaZoo Leeuwarden in einen anderen Zoo umziehen sollen. Offiziell ist das bis dato und in Corona-Zeiten noch nicht passiert.

Vielleicht lasse ich mich dazu hinreißen und schreibe mal an den niederländischen Zoo wie es denn dem Felix so geht. Ich hatte das schon mal vor ein paar Jahren gemacht und ich bekam wirklich eine sehr freundliche und informative Antwort von einem netten Zoo-Mitarbeiter.

Euch wünsche ich eine gute neue Woche und viel Spaß mit dem Eisbären Felix.
Der Winter zeigt, was er so drauf hat.
Bleibt gesund und passt bitte auf euch auf.

Bis bald eure

3 Kommentare

  1. Das sind sehr schöne Erinnerungen an Felix,den Guten,dankeschön Manuela!
    Es wäre fein,wenn du mal nach ihm fragen würdest,kenne ihn doch auch persönlich.
    Euch hatss sicher auch so eingeschneit wie das Vogtland?

    Gute Woche für dich und liebeGrüße von Brigitte.

    • ElaNuernberg

      Hallo liebe Brigitte,

      in Nürnberg ist wirklich viel Schnee.
      Auf den Bäumen geht er gar nicht weg. Der Anblick ist so schön.
      Meine Eltern wohnen in einem fränkischen Dorf ca. 30 km von Nürnberg entfernt, dort ist ein richtiges Winterparadies so ähnlich wie im Vogtland.

      Gute Zeit. Bis denne.
      ManuELA

      • Dankeschön.liebe Manuela,das ist fein mit dem Schnee!

        Bleib gesund und liebe Grüße von Brigitte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.